Sommerurlaub/Österreich/Tipps

    • (1) 27.03.18 - 19:12

      Huhu, wir (2 Erw., 3 Kids von 4, 11, 13) überlegen, statt ans Meer mal 14 Tage nach Österreich zu fahren im Sommer. Nur wohin??? Ein Badesee wäre toll, ebenso Ausflüge in eine größere Stadt. Sommerrodelbahn wäre super, wandern auch mal schön für 1-2 Tage. Wo kann man Tolles unternehmen, wo ist es am ehesten sommerlich warm? Wir möchten gerne in eine Ferienwohnung. Bitte um viele Tipps :-)! Danke!

      • Wir waren bisher nur im Winter da, aber Serfaus, Fiss Ladis soll auch im
        Sommer sehr toll sein!

        Hallo, Kärnten, Millstätter-, Faakersee oder sogar Wörtersee, da ist wohl am meisten los 👌LG

        Hallo,

        wir waren 2016 am Ossiacher See in Kärnten. Wir hatten uns damals die Kärnten Card gekauft, mit der du ganz viele Sachen kostenlos nutzen kannst.

        Uns hat es so gut in Österreich gefallen, dass wir dieses Jahr nach Tirol fahren, da wir in Kärnten schon vieles kennen. Dieses Jahr fahren wir ins Oetztal. Dort gibt es auch eine Card, mit der man viele Sachen kostenlos nutzen kann.

        LG

        Astrid

      • Hallo,
        ich kann dir den Klopeinersee empfehlen. Der See ist mit einer der wärmsten in Kärnten. Man hat dort direkt eine lange Promenade und im Zentrum ein paar Geschäfte und Restaurants. Da ist immer was los.

        Für Ausflüge in die Nähe gibt es direkt dort eine Walderlebniswelt. Die ist wirklich toll mit Kindern. Der Vogelpark ist auch nicht weit.

        Wir waren vor Jahren mal dort. Es hat uns sehr gut gefallen. Es gibt viele Ausflugsmöglichkeiten in der Nähe. Da kann man auch sehr viel machen, wenn es mal nicht zum Baden ist.

        Viel Spaß und schönen Urlaub!

        Also wir waren zwei Jahre im Stubaital, da gab es auch ein Card und irre viel zu machen: rodeln, Erlebnisfreibad, Klamm, Highlight Scheibenweg ... dieses Jahr testen wir das Ötztal

      Huhu! Also ich finde das ist ja auch immer mal ne ganz nette abwechslung :)...meine Schwester ist gerademit ihrem anhang in nem hotel klausen ( www.rierhof.it ) ...also das ist leider nicht ganz österreich, eher südtirol/italien :D :D....aber nerge sind berge :D...naja, aber es scheint ihnen auf jedenfall ganz gut zu gefallen ....ich wünsche euch auf jedenfall ganz viel spaß ! ;) Frohe Ostern!

      Badeseen gibt es beim Salzkammergut ganz tolle. Eine der schönsten Seen überhaupt (nicht nur in Österreich) ist der Attersee mit seinem türkisenem Wasser. Nicht weit entfernt ist der Traunsee, der meist ein wenig kälter ist. Es gibt rund um beide Seen viele Freibäder oder öffentliche Strände. Wenn ihr dazwischen mal etwas Kulturprogramm machen wollt, würde ich euch empfehlen Gmunden anzusehen und einen Abstecher nach Linz zu machen. Dort gibt es viele organisierte Aktivitäten für Kinder, zum Beispiel das Kinderforschungslabor im Ars Electronica, es gibt auch öfter Veranstaltungen wie das Pflasterspektakel, wo viele Künstler und Akrobaten in der Stadt auftreten. Das gefällt den Kindern sicher gut.

      Ich kann dir da auch, wie @123frei Oberösterreich empfehlen. Ich war kürzlich erst in Linz und habe einiges von dem kulturellen Angebot dort in Anspruch genommen. Es gibt außerdem auch Badeseen um Linz herum, ich persönlich kenne den Pichlinger See. Wandern kann man auch und für Kinder und Erwachsene gibt es einige coole Ausstellungen. Wie schon erwähnt, ist das Ars Electronica ziemlich nett für die Kleinen, da gibt es spannende Führungen. Pöstlingberg ist schön zum rauf spazieren und Oben kann man mit der Zwergerlbahn fahren oder dem Zoo einen Besuch abstatten. :)

      Stimmt, der Pichlinger See ist wirklich gleich in Linz, da kommt man sogar öffentlich von den Innenstadt hin und einen Campingplatz gibt es davor auch. Bezüglich Ferienwohnung würde ich mich einfach bei Airbnb oder anderen Plattformen informieren, in und rund um die Stadt gibt es da sicher jede Menge Angebot. Ach ja und weil oben von Tirol Card gesprochen wurde: Das gibt es in vielen größeren Städten in Österreich, auch in Linz. Falls du noch fragen hast baby2013 kannst du dich gerne an mich wenden.

      • Ja, genau, die Linz Card haben wir auch genutzt. Da gab es einige tolle Vergünstigungen. Überhaupt, wenn man gleich mehrere Tage in der Stadt bleibt und/oder man sich einiges ansehen möchte, bringt die Card einiges.

Top Diskussionen anzeigen