Wochenend-Ausflug

    • (1) 26.04.18 - 15:03

      Hallo ihr lieben,

      ich hoffe ich hab das richtige Thema gewählt:

      Ich würde gerne mit meinen Freundinnen ein Wochenende weggehen. Leider würde der Termin auf das Wochenende an dem auch Muttertag ist fallen.
      Meine Mutter ist nun total sauer mit mir, da man seine Kinder am Muttertag nicht mit dem Papa alleine lässt. Sie meinte wenn ich gehe, dann redet sie nie wieder ein Wort mit mir. Und sie ist der Meinung, dass ich meine Kinder nicht liebe, wenn ich über Nacht nicht zuhause bin.
      Meine Kinder sind 8 und 6.

      Meine Frage: Bin ich wirklich eine herzlose Mama wenn ich mal ein Wochenende nicht zuhause bin? Ich bin übrigens 30 Jahre alt und muss meiner Mutter jedesmal Rechenschaft ablegen wenn ich irgendwo alleine hingehe.
      Übertreibt meine Mutter, oder sollte ich zuhause bleiben? Wir haben deswegen gerade ziemlichen Zoff. Meinem Mann macht es nichts aus wenn ich einmal im Monat mit Freundinnen ausgehe.

      • Gerade am Muttertag finde ich das passend; denn schließlich bist Du ja auch Mutter.
        Am sogenannten "Vatertag" machen sich die Kerle ja auch alleine auf den Weg.
        Und wenn es für Deine Familie i.O. ist spricht nichts dagegen.

        • Sry wenn das jetzt ein bisschen hart klingt, aber deine Mutter hat en knall...

          Genieß dein Wochenende mit deinen Freundinnen und mach was DU und DEIN MANN für richtig haltet.
          Sonst geht das keinen was an.
          Warum erzählst du es denn deiner Mutter auch immer wieder wenn sie meint du müsstest 24/7 zu hause bei deinen Kindern hocken sonst liebst du sie nicht ?! Würde ihr sowas schon garnicht mehr sagen.

          Und was hat das denn mit lieben zu tun ? Natürlich liebst du deine Kinder und wahrscheinlich noch mehr wenn du sie mal 2 Tage nicht gesehen hast!

          Wenn du eine "Rabenmutter" bist, was war meine Mama denn dann ?! Hat mich nicht gestillt, war wahrscheinlich 10 Tage nach meiner Geburt wieder arbeiten (Damals Selbstständig) und ich war mit nur ein paar Wochen für 4 Tage oder so bei meiner OMa und meinem Opa weil meine Eltern auf einen Kegelausflug sind. Und soll ich dir was sagen ?? Mir geht es gut und ich hab keinen Schaden davon :-P

          Du bist so jung und deine kinder "so alt" die genießen es bestimmt auch mal 2 Tage mit Papa und genau so werden sie auch mal 2 Tage mit dir genießen wenn dein Mann mal nicht da ist bzw auch mal abends weg geht.
          Du bist nicht nur Mama sondern auch noch ein eigenständiger Mensch bzw ihr ein Paar das auch mal zusammen etwas machen sollte ohne Kinder.
          Hoffe ihr habt evt von der anderen Oma seite da mehr Unterstützung oder sucht euch einen Babysitter 1x im Monat und geht zu zweit weg.

          Und wie *renatr48 schon geschrieben hat, wo ist der Unterscheid zwischen Mutter und Vatertag ?? Da geht auch ziemlich jeder mit seinen Kumpels weg.
          Muttertag kann man auch am nächsten Tag nachholen wenn man das will und ich glaube deine Kinder verstehen auch wenn du mal nicht da bist.

          So sry für den langen Text, aber ich hoffe ich konnte dir helfen

          Lg Pixo

      Doppelposting

Top Diskussionen anzeigen