Blöde FeWo erwischt - wie Gemütlichkeit schaffen auf die Schnelle?

    • (1) 26.08.18 - 14:49

      Hallo ihr Lieben, wir waren dieses Jahr etwas unüberlegt bei der Buchung einer FeWo. Sonst schaue ich immer nach Bewertungen und Erfrage beim Vermieter einige Dinge, die mir wichtig sind. Das habe ich in diesem Jahr nicht gemacht. Nun sind wir gestern angekommen und fühlen uns hier nicht besonders wohl. Ich war noch nie in so einer lieblos eingerichteten Ferienwohnung, es ist nur das absolut nötigste vorhanden und die Sauberkeit lässt in einigen Ecken zu Wünschen übrig.
      Wir haben beschlossen trotzdem das beste daraus zu machen. Wir werden insbes. Küche und Bad nochmal gründlich putzen.

      Habt ihr Tipps, wie man eine FeWo auf die schnelle gemütlich gestalten kann, so dass wir uns in den kommenen zwei Wochen wohlfühlen können?
      (Ich spiele mit dem Gedanken, im nächsten Ikea Kerzen, Deko, Decken, Tassen und Küchenzubehör zu kaufen.)
      Vielen Dank!
      Namina mit Mann und Kleinkind

      • (5) 29.08.18 - 13:58

        Wenn die Wohnung unsauber ist, würde ich mich als erstes an den Vermieter wenden und um eine neue Reinigung bitten. Es muss nicht klinisch rein, aber doch normal sauber sein.

        Allerdings würde ich bei einer Ferienwohnung, in der man nur 1-2 Wochen schläft und sich doch tagsüber eh draußen/woanders aufhält, ganz sicherlich keine neue Dekoration kaufen. Wie kommt man denn auf die Idee, Decken, Kissen und Küchenzubehör zu kaufen? In 2 Wochen wohnt ihr dort gar nicht mehr!

        (6) 30.08.18 - 23:03

        Unternimmt viel, dann seid ihr nur zum Schlafen dort.
        Ich würde nie als auf die Idee kommen, Deko für eine Ferienwohnung zu kaufen #rofl#klatsch

        Wenn es so unerträglich ist, fahrt halt wieder nach Hause, dann habt ihr halt ein bisschen gespart.

        lg
        lisa

Top Diskussionen anzeigen