Rucksack für Reisen und Ausflüge

    • (1) 13.10.18 - 14:30

      Hallo zusammen,
      Ich bin auf der Suche nach einem schicken, aber auch geräumigen Tagesrucksack für Reisen und Ausflüge. Fassungsvermögen vielleicht um die 20l. Habt ihr Empfehlungen?

      • Ich habe dafür einen von Dakine, 26l wie ich gerade im Internet gelesen hab ;-). Was mir daran gut gefällt:

        Im großen Fach gibt's ein "Laptopfach". Nicht, dass ich dauernd meinen Laptop mitschleppe, aber auch ein Buch, der E-Book-Reader oder ein paar Büchlein der Kinder sind da einigermaßen knicksicher verstaut. Und wenn ich mal zu einer Fortbildung oder so fahr, nehm ich den Rucksack auch und da ist tatsächlich der Laptop dabei. Oder mal ein Block, ein paar Zettel, die man bekommt, … Im "Familienrucksack" sind dort auch Windeln + Feuchttücher etwas separat verstaut.

        Oben gibt's eine "Sonnenbrillentasche". Ich trage zwar keine Sonnenbrillen, aber Handy oder solche Dinge sind dort oben immer griffbereit. Auch ein Taschenmesser hab ich da drin. Die Zugfahrkarte hat dort auch prima Platz.

        Dann gibt's ein Fach, wo so Unterteilungen sind. Da kann mal ein Stift rein, das Handy (falls nicht oben), dann ist da sogar nochmal eine Reißverschlusstasche drin, wo ich z.B. den Autoschlüssel reingeb oder Schließfachschlüssel oder sowas, was halt nicht verloren gehen soll.

        Und ganz vorn kommt m.E. das Highlight: Dort ist eine isolierte Tasche, in der 3 0,5l-Flaschen Platz haben. Und die Isolierung bringt schon was. Ich nehm gern noch so einen Kühlpack (also die weichen, so ähnlich wie die, die man auf Verletzungen legt) mit und schon kann ich mein mitgebrachtes Wasser auch im italienischen Sommer noch nach ein paar Stunden trinken.

        Musst halt schauen: Dakine mit Isolierfach. Da findest du einiges. Das Design ist recht zeitlos und neutral, find ich. Und meine Schüler sagen immer zu mir: "Sie haben aber einen tollen Rucksack," wenn wir z.B. zum Wandertag gehen - mag sein, dass mein normaler Schulrucksack einfach so hässlich ist oder der Dakine wirklich so schön.

        • Herzlichen Dank für die ausführliche Antwort und den Tipp! Der Rucksack klingt tatsächlich perfekt für mich. Und es sind sehr schöne Modelle dabei (die Schüler sagen das dann also sicher zurecht😄). Ich denke, da werde ich fündig.

          Vielen lieben Dank! 👍

          • Mit einem Dakine kannst du nichts falsch machen, ich besitze auch einen und nehme ihn wirklich überall hin mit. Zuletzt bei unsrer Reise nach Kenia. Wir haben ziemlich viele Wanderungen unternommen zu Naturparks(https://www.kenia-safari-reisen.de/nationalparks-und-reservate) und so hatte ich immer das wichtigste dabei, inklusive einem kühlen Getränk. Aber auch wenn ich Innenlands Reise ist der Rucksack dabei, er sitzt so bequem am Rücken das man vergessen könnte das man ihn dabei hat.

Top Diskussionen anzeigen