Urlaub im Berchtesgadener Land

    • (1) 30.10.18 - 17:33

      Hallo,

      wir wollen im Sommer mit unseren drei Kindern (dann 16, 14 und 3) ins Berchtesgadener Land fahren für zehn bis vierzehn Tage.
      Die Großen haben natürlich ganz andere Interessen als ihr kleiner Bruder, sie wollen nicht viel anschauen oder wandern, so dass wir ein ziemliches Delta haben, was die Interessen anbelangen #augen.
      Meine Idee ist, dass wir vielleicht in eine Art Ferienpark fahren. Oder kennt jemand andere gute Alternativen? LG

      • Hallo!

        Wir waren vor ein paar Jahren im Explorer Hotel in Schönau am Königssee. Das Hotel war spitzenmäßig! Super modern und die Lage traumhaft. Wir hatten zu der Zeit aber noch keine Kinder, kann also nicht beurteilen wie es für Kinder ist.

        #winke

        Hallo,

        Frag die großen doch mal, was für sie in Frage käme. Vielleicht wollen sie sich lieber eine Stadt ansehen.
        Vielleicht kann ein Kompromiss geschlossen werden, daß die großen 2, 3 mal was 'langweiliges' mitmachen und dafür aber auch mal was 'cooles mit ihnen unternommen wird.
        Gibt ja tolle Sachen in den Bergen: Canyoning, Rafting, Hiking u.v.m. So was ist mit dem kleinen Bruder nicht unbedingt drin, aber ein Elternteil könnte in der Richtung was mit ihnen machen.

        Ciao,
        Mare88

        In Berchtesgaden gibt es eine Sommerrodelbahn, die
        sollte für alle toll sein. Dann gibt es noch das Salzbergwerk, welches sehenswert ist. Ein Ausflug zum Kehlsteinhaus fände ich auch sehenswert.

        Es gibt eine Therme und eine Eislauf-Halle. Und eine sehr nette Ausstellung über den Watzmann.

        Ich finde, in Berchtesgaden kann man sehr viel unternehmen. Lediglich Schoppen wird eher schwierig sein.

        Viel Spaß.

Top Diskussionen anzeigen