Habt ihr schon mal online euren Urlaub gebucht?

    • (1) 20.02.19 - 15:22

      Ich bin ja ein im-Reisebüro-Beratungs-Fan. Allerdings ist meine Lieblings-Reisebüro-Tante gerade in Elternzeit und so bin ich an eine neue Beraterin "geraten". Danach (also 2 min später, als ich wieder draußen war, weil sie mit der "Beratung" fertig), bin ich todunglücklich gewesen.

      Ich hab mich wirklich abgefertigt und hinausgeschoben gefühlt.

      Ich bin jetzt drauf und dran, selbst bei TUI, Neckermann und Co. zu buchen -trau mich aber nicht. Deshalb: wie sind eure Erfahrungen damit?

      Habt ihr online euren Urlaub gebucht?

      Anmelden und Abstimmen
      • wir buchen alle unsere urlaube online. bis jetzt war alles in ordnung.

        Wir buchen auch online und hatten noch nie Probleme.
        Lg

        Kurztrips (Ostsee etc. innerhalb von DE mit Selbstanreise oder Messebesuche mit Ryanairflüge buche ich online.
        Pauschale Familienurlaube immer über unser Reisebüro.....bin dort seit über 25 Jahre, keiner kennt man Vorlieben so gut wie die Mädels dort. Bespreche Flug und Hotel mit ihr am Telefon und sie schickt mir dann per mail etliche Vorschläge, die sie zuvor gründlich verglichen und herausgepickt hat. Bekommen immer gute Flugzeiten mit guten Preisleistungsverhältnis. Auch Hotels sucht sie aus guten , langjährigen Erfahrungswerte welche heraus, wo ich nur noch wählen muss.

        Ob Online oder Reisebüro, wenn es über demselben Reiseveranstalter und mit selber Fluggesellschaft und Flugnummer reist, spart man sich Online nichts.....Unterschiede im Reisepreis ist nur noch entscheidend zu welchem Zeitpunkt man bucht.

      • Ich habe das immer gemacht und es ist auch alles gut solange der Ablauf stimmt.
        Aufgrund unglücklicher Umstände haben wir mal den Flug verpasst.
        Keiner fühlte sich zuständig, weil wir ja "online" gebucht haben.

        (6) 21.02.19 - 07:11

        Wir haben vor zwei Jahren zum ersten Mal im Reisebüro gebucht. Wir wollten einen ruhigen Familienurlaub mit Kind am Gardasee. Unser Budget war relativ hoch, also wollten wir gut ausgestattete moderne Hotels (ein Stopp auf Hin und Rückfahrt in Österreich und ein Hotel in Italien). Was wir bekommen haben, waren zwei spartanisch ausgestattete Zimmer, die rochen als wäre da drin jemand gestorben und in Italien ein zwar modernes Hotel, aber eine Clubanlage, mit Bühne und lauter Musik bis nachts, direkt vor unserem Fenster. Nichts davon war bei der Buchung so erkennbar.

        Vorher und danach haben wir immer über booking.com gebucht und waren immer sehr zufrieden. Wir nehmen da immer die etwas teureren Tarife, können dann aber das Zimmer bis einen Tag vor Anreise kostenfrei stornieren. Mit anderen Seiten habe ich keine Erfahrung.

      • Ich habe die letzten Jahre fast nur online gebucht, war aber im Vorfeld auch oft im Reisebüro.
        Dort hätte ich durchaus auch gebucht, wenn ich nicht immer das Gefühl gehabt hätte, dass ich verar...t werde.
        Entweder wollen mich die Leute im Reisebüro nicht verstehen, oder sind zu sehr auf ihren Profit gedrillt und von gutgläubiger Kundschaft verwöhnt.

        Jedenfalls wurde ich schon mehrmals mit falschen Informationen versorgt oder zur Buchung eines angeblich unverschämt günstigen Angebots gedrängt.

        Hallo, ich bin auch ein Reiseberatungsfan. Ich habe allerdings auch eine Reiseverkehrsfrau meines Vertrauens, die mir immer den günstigsten Preis raussucht und mir bsp. auch sagt, dass es sinnvoller sei, den Flug direkt bei der Fluggesellschaft zu buchen...ich stöbere sehr gerne im Internet nach Hotels und buche diese dann übers Reisebüro (außer Wochenendkurztripps). Das ist preislich gleich und hat viele Vorteile (wie z.B. Optionsbuchungen für mehrere Tage).

        Wir buchen immer online. Vor 2 Jahren Amerika (Kreuzfahrt, Hotels, Mietwagen), zum Teil haben wir auch die Hotels von einem Tag auf den anderen online gebucht. Alles kein Problem. Gute Reise

        • Wow, das ist mutig...da bin ich ein alter Angsthase 😁

          • So mutig ist das eigentlich gar nicht.

            Wenn ich kurzfristig online buche (oder sogar gar nicht buche), dann weiß ich doch viel besser, was ich bekomme. Manchmal kann ich mir das Zimmer sogar vorher anschauen.
            Außerdem weiß ich, wie das Wetter wird und wie meine genauen Reisepläne aussehen.

            Wenn ich bereits ein halbes Jahr vorher buche (online oder im Reisebüro, egal) dann kann es sein, dass ich eine Woche gelangweilt im letzten Loch ausharren muss. Ohne langfristige Buchung ziehe ich einfach weiter.

            Und dank booking.com und co findet man wirklich immer überall in jeder Preisklasse etwas.

      Klar. Immer.
      Als erstes vergleiche ich die Flugpreise bei 1-2 Flugportalen und schaue mir verschiedene Strecken sowie Ziele an.
      Gebucht wird aber meist direkt bei der Airline, weil es mir am sichersten erscheint und ich ohne großes drumrum direkt auf den Flug zugreifen und Sonderwünsche tätigen kann - wie etwa das essen.

      Dann gehts in 98 Prozent der Fälle zu Booking, wo ich nach einer netten und preiswerten Unterkunft suche.
      So bin ich bislang immer prima gefahren und noch nie im Leben Probleme gehabt. Am Ende ist der Urlaub 100% maßgeschneidert und im Vergleich zu Reisebüroangeboten wesentlich günstiger. Besonders bei abenteuerlichen Rundreisen.

      Nur online. Wir machen nur individuelle Roadtrips und da ist jedes Reisebüro überfordert.
      Unterkünfte: direkt oder Booking.com
      Truck-Camper buche ich online bei einem Deutschen Unternehmen, da bessere Mietkonditionen und Versicherung
      Fähre online über den ADAC, da es dort 10% Nachlass gibt.
      Flüge direkt bei der Fluggesellschaft

      Seit etwa 10 Jahren Buche ich weder Pauschalreise noch im Reisebüro.

      Nur noch individuell und online - oft Booking, Flüge direkt über die Airline, aber auch fewo-direkt und Ferienhausanbieter der einzelnen Orte. Bisher alles problemlos.
      Einzig - es kostet viel Zeit, aber ich bin da pedantisch und will das Optimalste.

      Immer selbst online.
      Wir sind aber auch keine Pauschalurlauber, aber selbst wenn würd ich das trotzdem direkt online buchen.
      Ich kann sehr gut selbst Hotels, Flüge, Ferienwohnungen/-häuser oder Fährenpreise vergleichen #kratz
      Für unseren Ägypten (AI) und Afrikatrip (individuell zusammengestellt) hatten wir online über ein Reisebüro gebucht.
      Aber alles innerhalb Europas mach ich selbst.

      (16) 22.02.19 - 08:16

      Einmal und nie wieder! Wir bleiben beim Reisebüro für alles wo man “fliegen” muss.

      Ich buche seit 15 Jahren komplett inner und außerhalb Europas unsere Urlaube und Auslandsaufenthalte.
      Dabei ist noch nie etwas schiefgegangen.Egal ob Unterkunft, Flug, Fähre, Schiff, Wohnmobil/Mietwagen u.s.w.
      Pauschalreisen machen wir allerdings sehr selten.

      V.G.

      Wir buchen nur online. Und zwar alles ....vom Hotel (od. Fewo oder Finca) über Flüge bis Mietwagen.
      Hatten noch nie Probleme.
      LG Kerstin

      Wir buchen immer online, egal ob individual oder pauschal, Flugreise oder Ostsee, Hotel oder Ferienwohnung, mit oder ohne Mietwagen. Bis auf einen Urlsub, bei dem wir viel Pech hatten, war ich immer absolut zufrieden.

      (20) 22.02.19 - 21:51

      Ich habe immer online gebucht. Schon weil ich keine Pauschalreisen gebucht habe.
      Jetzt vereise ich mit Sohnemann allein und da nehme ich ins Ausland auch Pauschalreisen und die über das Reisebüro.
      Ich habe mir bei TUI gerade eine Reise rausgesucht und werde morgen mal ins Reisebüro. Mal gucken was die sagen, aber wenn es wesentlich teurer wird, dann buche ich online.
      Ich brauche - gerade bei den ständigen Pleiten der Fluggesellschaften zur Zeit - irgendwie das Gefühl, dass ich mich zur Not bei jemandem auf den Schoß setzen und mein Problem übergeben kann ;-)

      Ich buche nur Online.
      Wir machen fast immer Fernreisen an z.T. exotische Ziele und Reisebüros sind damit überfordert. Flüge bei der Airline direkt, Villen über FeWo und Hotels über Booking.com.
      War immer super.

      Habe nur schlechte Erfahrung im Reisebüro gemacht. Pauschalreisen, Mittleres zu mittleren Preisen.
      Wenn man das nicht sucht, muss man fast zwangsweise Online buchen.

      Ja, über Urlaubspiraten, hat alles super funktioniert. Ich muss sagen, ich gehe aber lieber ins Reisebüro.

      Hallo, wir buchen seit 17 Jahren online. War immer alles bestens. LG

Top Diskussionen anzeigen