Für ein paar Tage in die Schweiz?

Ich suche für meine Familie und ich eine Kurzreise in die Schweiz. Wir wollen einerseits halbwegs Trubel (wegen der Kids), aber auch Erholung und Entspannung. Lässt sich das miteinander vereinbaren? Wäre super, wenn von euch jemand gute Tipps hat, was sich dahingehend anbietet.

1
Thumbnail Zoom

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

3
Thumbnail Zoom

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

2

Kommt darauf an wo in der Schweiz, welche Jahreszeit, wie alt die Kinder snd, Budget, usw.
Sollen es Berge sein, dann würde ich Hasliberg empfehlen, da hat es wirklich viele Angebote, auch in der näheren Umgebung, wie Muggenstutzwege, Freilichtmuseum Ballenberg, Brienzer Rothorn, Stadt Thun, Interlaken oder Bern.

Wenn nicht Berge das Ziel sind: Bodensee und Rhein.

Wenn es wärmer sein soll und weiter südlich sein darf: Tessin, zb. Locarno.

4

Das sind doch zum Teil schon geniale Tipps, und dann auch noch von Einheimischen. Besser gehts ja gar nicht. Meine Idee wäre noch Zürich über https://www.aja.de/kampagnen/zuerich/, aber das ist halt wirklich abhängig von deinen familiären Gegebenheiten.

5

https://www.airbnb.de/rooms/27301101?location=Z%C3%BCrich%2C%20Schweiz&adults=2&children=2&home_collection=1&guests=1&s=at9QxnEE