Mobile home in Italien gesucht

    • (1) 16.03.19 - 15:23

      Wir möchten Urlaub in Italien machen und sind auf der Suche einem Campingplatz mit "mobile Home". Bitte keine Zelte. Außerdem soll er am Strand liegen und einen Wasserpark haben. Einer eigene Dusche ist Pflicht. Mit welchen habt ihr gute Erfahrungen?

      • (2) 16.03.19 - 20:58

        An der oberen Adria liegen die Campingplätze dicht an dicht direkt am Strand. Dort gibt es auch Mobilhomes von unterschiedlichen Anbietern.
        Schau mal bei Vacanselect. Die haben verschiedene Plätze und Mobilhomes im Angebot.
        Allerdings seid Ihr spät dran, wenn es noch für dieses Jahr sein soll.

        • (3) 16.03.19 - 21:23

          Hallo,
          St. Angelo Village - unsere Kinder lieben den Platz. Nicht so riesig wie Union Lido oder Marina Di Vinecia, aber alles da, was man braucht vom absoluten Luxusmobilhome bis zu den einfachen Varianten.

          • (4) 19.03.19 - 11:49

            Hallo,
            wir gehen normalerweise immer nach Südfrankreich oder an den Gardasee auf Campingplätze und wollen dieses Jahr an die Adria, da wir danach noch 10 Tage auf ein Agriculturismo in der Toskana wollen.
            Das St. Angelo Village ist momentan mein Favorit. Könntest du mir ein bestimmtes Mobilehome empfehlen? Uns ist komfort sehr wichtig, dafür bezahlen wir auch gerne mehr.
            Liebe Grüße
            Flaps

            • (5) 29.03.19 - 09:32

              Hallo,
              das Chalet de Luxe ist super (waren wir 3x), nicht allzu weit von allem entfernt, aber doch ruhig. Wichtig ist mir immer eine Spülmaschine und viel Platz (über 40qm und noch ein großer Außenbereich, die Mobilheime haben auch einen recht großen Abstand von einander). Noch toller sollen die Chalet Gold sein, allerdings haben die keine Außenküche und stehen direkt an der Strandpromenade. Hier könnte es morgens ab 5 Uhr laut sein, da dann die Traktoren den Strand richten. Außerdem sind die Mobilheime in der Nähe von den Abendaktivitäten...
              LG und viel Spaß

      (7) 17.03.19 - 07:55

      Campeggio del Garda in Peschiera del Garda! Waren wir letztes Jahr. Mit gut 250€/Nacht kein Schnäppchen und man muss "Campingplatz-Leben" eben mögen (immer was los, Abendshows, viele Leute, wenig Privatsphäre, keine Ruhe vor 23 Uhr, Mobilhome= eng...), aber für die Kids war es toll. Pools mit Rutschen und Entertainment. Riesiger Rutschenpark in 10 min Autoentfernung.
      Besonders schön: Direkt am Gardasee und es ist direkt am Platz ein Freibad. VG

      (8) 18.03.19 - 11:46

      Hihi, die Zelte sind oft luxuriöser als die ganzen Mobilheime. Aber egal. "Gute" Erfahrungen? Jeder dieser Plätze hat seine Liebhaber und der Union-Lido-Stammgast wird nicht an den Marina di Venezia gehen. Es wird 1000e Leute geben, die am Pra delle Torre, Jesolo Internazionale oder wo auch immer gute Erfahrungen gemacht haben - und natürlich solche, die es nicht so geil fanden.

      Aber mal ganz ehrlich, wer so eine Art von Urlaub sucht, der wird an jedem dieser Plätze gute Erfahrungen machen - wenn er nicht persönliche Gründe hat, warum nicht (klar, wenn das Kind krank ist oder der Nachbar ein totaler Depp oder es 5 von 7 Tagen regnet, dann ist es halt doof). Die arbeiten sehr professionell, es ist immer alles sauber, die Angebote auf sehr hohem Niveau, alle Anlagen sind am Strand (wobei so riesig teilweise, dass du trotzdem weit läufst) und alle Mobilheime, Bungalows und eben auch Luxuszelte haben natürlich Dusche und WC.

      Dementsprechend würde ich auf Meinungen hier im Forum nicht viel geben. Die Plätze sind alle toll. Gib Campingplätze Cavallino Jesolo Caorle Bibione Lignano …. ein und klick sie durch. Schau auf Gebethsroither, Vacansoleil, und wie sie alle heißen. Wahrscheinlich wirst du aber einfach nur schauen müssen, wo du noch was bekommst.

      (9) 18.03.19 - 11:54

      Hallo!

      Wir gehen seit 7 Jahren nach Porto Garibaldi der Platz heisst Spiaggia e Mare.

      Die Gegend gefällt uns sehr gut. Jesolo und Cavallino war nicht so toll,aber das ist glaube ich echt Geschmackssache.
      Es gibt sehr viele Anbieter

      Vacansoleil
      Happy Camp
      Roman
      Go4 Camp
      Gusto Camp
      Selectcamp Eurocamp....
      Allc amps.....und wie sie alle heißen.

      Viel Erfolg!

      (10) 18.03.19 - 11:57

      Ach ja bei den kleineren Plätzen sind die Wege nicht so weit.

Top Diskussionen anzeigen