URLAUB TUNESIEN

Hallo ihr lieben,

Wir fliegen in 3 Wochen mit unserem 1,5jährigen Sohn nach Tunesien.
Kann mir zufällig jemand sagen wie das ist wenn man dort mit dem TAXI fährt, wie das mit einem Autokindersitz aussieht? Oder gibt es das dort nicht und nimmt die kleinen auf die schoß 🙈🙈🙈.

Ich selbst war schon 10mal in tunesien aber ohne Kind achtet man ja nicht auf sowas.

Danke für eure Antworten 😊

1

Hey
Genau sagen, wie es in Tunesien mit den Autokindersitzen läuft , kann ich dir nicht!
Aber ich glaube, dass es da nicht so eng gesehen wird mit der Sicherheit.
Allerdings,wenn du ein Taxi vom Hotel aus bestellst mit Kindersitz könnte es auch klappen.
Aber wer weiß in was für einen Zustand die sind.

Eine weitere Möglichkeit wäre einen Autokindersitz mit ins Flugzeug zu nehmen:

1. Variante
Einen eigenen Sitzplatz für euren Sohn buchen und ihn darauf mit einem zugelassenen Kindersitz ( Use for Aircraft) sichern.
So habt ihr einen ordentlichen Kindersitz mit dabei für Transfer, Taxi etc.

2. Variante
Euren eigenen Autokindersitz richtig gut verpackt als Gepäck/ Sperrgepäck aufgeben! So habt ihr Gewissheit, dass ihr einen guten Sitz dabei habt.
Allerdings gehen die Mitarbeiter am Airport nicht sonderlich gut mit dem Gepäck um.

Das würde mir noch so einfallen...
Liebe Grüße Thommy04

2

baabsii: Oh, direkt kann ich Dir die Frage auch nicht beantworten, obwohl ich auch so mindestens 15 Mal in Tunesien gewesen bin. Aber ich habe niemals irgendwo gesehen, daß es in Taxis (oder den Sammeltaxis - Louages) Kindersitze gab. Die Mütter hatten ihre Kinder immer auf dem Schoß.

Wenn Du ein Auto leihen willst, vielleicht könntest Du dann einen Kindersitz mitmieten. Wo in Tunesien soll es denn hingehen? Ich liebe diese Land auch sehr, und will möglichst bald wieder dorthin.

Viele Grüße -

herzass