Dubai Urlaub mit kleinkind

Hallo,
wir werden im September nach Dubai fliegen mit unserem Sohn (dann 10 Monate)..
Meine Frage ist:
•kriegt man dort auch windeln wie in Deutschland?
• wie sieht das da mit Babynahrung aus

Und was kann ich alles mit dem kleinen machen. Vielleicht hat jemand Tipps und könnte uns da die Fragen beantworten.
Danke schonmal😊

1

Hi,
Windeln gibt es in jedem Supermarkt. Vor allem in den großen Hypermarkets von carrefour und so gibt es ganze Regalreihen voll mit allen Sorten, auch Pampers. Preislich ungefähr wie bei uns.

Babynahrung in Gläschen und ganz besonders in diesen Quetschtüten gibt es inzwischen auch in großer Auswahl. Allerdings sind die Menüs eben auf den arabischen Geschmack abgestimmt. Das heißt, es gibt so spannende Sorten wie Lamm mit Kichererbsen. Unsere Kinder fanden die leider nicht ganz so spannend... 😂
Babynahrung habe ich als eher teuer empfunden. Da kostet so ein Tütchen schon mal 3 Euro,weil es irgendeine australische Hippstermarke ist, die extra für die Expats eingeflogen wird.
Es gibt aber wie bei uns auch Eigenmarken, die etwas günstiger sind.

Viel Spaß in Dubai 😁

2

Hallo,

im Carrefour bekommst du alles - und noch viel mehr. Das ist die totale Reizüberflutung :-)
Vieles ist allerdings ein bißchen teurer.

Unternehmungen find ich in dem Alter eher ein bißchen schwierig, weil viele Sachen die man da machen kann, ja doch eher für Erwachsene sind. (Moschee in Abu Dhabi, aufs Burj Khalifa usw...)

Was halt immer geht ist Strand, im Sept. aber oft noch sehr heiß.

Es gibt viele Indoorspielplätze, oft auch in den Malls. Da musst du halt schauen ob das schon passt.

So richtig fällt mir da jetzt gar nichts weiter ein. Für Große wüsste ich mehr ;-)


Viele Grüße und viel Spaß