Holland aktuell

Wer von euch ist gerade in Holland? Ist es wirklich so voll wie auf den Bildern in den Nachrichten. Insbesondere die Region um Alkmaar und Den Helder würde mich interessieren. Da haben wir ab Freitag ein Ferienhaus. Lange vor Corona gebucht und bezahlt. Und jetzt ist mir etwas mulmig auch wegen der stark steigenden zahlen an Covid-19 Fällen. Würde mich über aktuelle Berichte freuen.

1

Ich wohne zwar auf der anderen Seite des Landes (Noord-Limburg), aber vielleicht kann ich dir ein wenig weiterhelfen.

Bei uns gibt es (außer im ÖPNV und Teilen von Rotterdam und Amsterdam) keine Maskenpflicht. Die Regel ist, 1,5m Abstand zu halten und zB beim Betreten eines Geschäfts die Hände zu desinfizieren.

Für Restaurants muss man vorab reservieren, das geht aber meistens problemlos online. Achtung, in „touristischen“ Gebieten bitte nicht bis zur letzten Minute warten, damit man noch einen Tisch bekommt! Im Notfall haben wir aber auch sehr leckere „Frietkraampjes“ mit unseren frittierten Spezialitäten.. 😛

Strände können bei schönem Wetter wegen Überfüllung gesperrt werden.

Bis zum 28.8. sind teilweise (ich glaub, Region „midden“) auch noch Sommerferien für die niederländischen Kinder.

Ansonsten, genau wie in Deutschland - Verstand benutzen und „de drukte“ (Orte und Situationen, wo viele Menschen aufeinander klucken) meiden, Abstand halten, Hände waschen. Schönen Urlaub!

2

Danke dir! Wir sind nun schon ein paar Tage hier. Im Supermarkt war es etwas voll und eng. Ansonsten wird sehr auf Abstand und handhygiene geachtet und am Strand konnten wir bisher immer ein ruhiges Fleckchen finden. Einfach ein bisschen vom strandzugang weglaufen, dann wird es leerer.