Geocaching App

Huhu, ich suche für uns eine Geocaching App.

Leicht verständlich und easy in der Bedienung.

Heute waren wir das erste Mal unterwegs, waren zwar zu spät, da alles weg, aber trotzdem war es toll.

Vielleicht kennt einer DIE app??

1

Wie es war alles weg? Das legt man doch zurück.

2
Thumbnail Zoom

Oh...je😅, bei uns in der app wurden Sachen angezeigt, die man quasi mitnehmen kann, dann ändere Symbole für "Schnitzeljagd", ich mache am besten mal ein Screenshot, damit man mich versteht. So ist das bei uns angezerugt. Wir waren an 3 Standorten und da waren die Sachen weg...ein Mann der das aber kannte, sagte uns das an einer gerissen stelle Sachen abgelegt werden. Die Fragezeichen sind für diese Rätsel bzw Schnitzeljagden.

7

Hallo!

Die grauen Fagezeichen sind deaktivierte Dosen, d.h. da ist gerade so oder so nix zu finden, weil die Dosen z.B. gemuggelt wurden und der Owner sich erst noch kümmern muss.

Es ist vollkommen egal, welche App du nutzt. C:geo ist an Geochaching.com angelehnt, man nutzt seinen Account dort. Es sind dieselben Dosen, dieselben User.

LG

weiteren Kommentar laden
4

Die Fragezeichen sind Rätsel. An dem Punkt liegt keine Dose. Das Rätsel muss gelöst werden und an den ermittelten Koordinaten muss man suchen. Die grünen Symbole zeigen die Plätze, wo auch direkt gesucht wird.
Eine gute App wäre noch c :geo

5

Dankeschön :-)

6

Okay, ich habe die App. Also, wen ich richtig verstehe, ist an den sogenannten Orten ein Behälter mit etwas drin. Das nimmt man mit und gibt was anderes rein. Und dann gibt es noch sogenannte Schatzsuchen. So erklärt es mir Google zumindest 😊 kennst du dich aus?

Nimmst du, wen ja, einen besonderen GPS Tracker?

weitere Kommentare laden
9

Ich bin schon seit fast 10 Jahren beim Geocaching dabei und nutzt seit wenigen Jahren auch mal diese App. Gerade wenn ich mal zwischendurch unterwegs bin ist hier die Karte besser. Sonst nutze ich aber fast immer cgeo. Am liebsten, bei geplanten Dosen oder Touren, mein GPS.

Ela

12

Sucht euch jemanden, der da wirklich im Thema drin ist und euch in diese Welt "einführt"....du wirst dich wundern, was es alles zu entdecken gibt.

Ich selber kann keine Tipps beitragen, ein lieber Freund von uns nimmt unsere Tochter öfter mit auf "Kindertouren", er selber ist so sehr dabei...was er erzählt, das ist echt der Hammer was da teilweise auf die Beine gestellt wird.

13

Was soll das sein??

14

Hallo,

wir nutzen die original Geocaching App von Groundspeak.
c:geo haben wir auch runtergeladen, aber aus Gewohnheit nutzen wir die oben genannte.

Da wir einen Premium Account besitzen, können wir die App vollumfänglich nutzen. Ich glaube in der Basismitgliedschaft ( also die kostenfreie Version) kann man nur 3 oder 5 Caches mit einer bestimmten Schwierigkeits-/Geländewertung pro Tag nutzen. Aber das weiß ich nicht so genau, das ist schon ziemlich lang her.

Wir sind schon 8 Jahre dabei.