Ferienanlage o. Freizeitpark gesucht

Hallo miteinander und einen schönen 1 Mai #tasse

Ich bin auf der Suche nach einem Zwischenstopp auf dem Rückweg aus Österreich. Unsere Mini hasst lange Autofahrten und ich habe gehofft das es nachlässt aber wir wurden eines besseren belehrt #schwitz
BaWü liegt genau mittig von unserer Fahrt und gesucht wird eine Übernachtung, gerne auch zwei, in einem Freizeitpark oder aber in der Nähe von einem schönen Park mit Spielplatz/Wanderweg/Bauernhof usw. also was für Kinder im alter zwischen 12 und 1 dabei ist, die gesamte Bandbreite also #rofl
Ich war bisher nie in Baden Württemberg, hat jemand Tipps?

1

Nicht mehr ganz in BaWü liegt das Legoland mit entsprechenden Unterkünften. Das ist allerdings preislich ziemlich..... naja.

Vielleicht schreibst Du Mal die Autobahnen dazu, die Ihr nutzen wollt denn vermutlich wollt Ihr ja nicht noch quer über die Alb fahren zur Unterkunft, sondern schnell von der Autobahn runter und schnell wieder rauf.

2

Danke für deine Antwort :-)
Wir befahren hauptsächlich die A8 und A61.
Legoland habe ich mir auch angeschaut aber das liegt noch nicht mittig auf unserem Weg, vielleicht Richtung Stuttgart und weiter nördlich wären Optionen. Ich habe ja noch die Hoffnung daß der neue (alte) Kindersitz der größeren Schwester mehr Freude beim Autofahren bringt.

3

Tripsdrill bei Cleebronn. Tierpark und Freizeitpark in einem kombinierten Ticket.

Für uns als Studierende schon toll, für deine Kinder ist sicher auch etwas dabei. Frühzeitig gebucht, kann man in einem Baumhaus oder Schäferwagen dort übernachten.

4

Ravensburger Spieleland ist toll.
Auch die Ravensburger Innenstadt ist schön gemacht. Viele Spiele frei zugänglich. An der Tourist Info kann man Spiele ausleihen und es gibt eine App mit Spielen und Aufgaben (und Preisen).
Das Spieleland ist aber eher für kleinere. Also für 12 jährige evtl schon zu langweilig. Schau dir mal online die Attraktionen an (es gibt aber auch 1 Achterbahn, Rafting, freifallturm).
Man kann im Spieleland übernachten oder in der Umgebung gibt es auch z.b. Bauernhöfe mit Ferienwohnungen.

Tripsdrill wurde ja schon genannt.

Der Klassiker in Bawü ist der Europapark in Rust. Da kann man auch in diversen Hotels und anderen Unterkünften direkt im Park übernachten.

Mir wurde noch "Traumland auf der Bärenhöhle (schwäbische Alb) empfohlen. War aber selbst noch nicht dort, kann dazu also nichts sagen. Da gibt es in der Nähe auch ne Feriendorf-Anlage zum übernachten.

Dann gibt es noch playmobil land und legoland, die sind aber beide in Bayern.

Evtl auch Technik-Museum in Sinsheim.

Technik-museum und sealife gibt es auch in Speyer (Pfalz, nördliche Grenze von bawü).

Ein sealife gibt es glaube ich auch in Konstanz, das wäre dann wieder BaWü.

Im Schwarzwald kann man schön wandern. In Gutach gibt es eine Sommerrodelbahn. Könnte man mit dem barfusspfas "Park mit allen Sinnen" oder dem vogtsbauernhof (Freilichtmuseum) kombinieren. Bauernhöfe gibt es da auch jede Menge.

Im Norden von BaWü und südliche Pfalz gibt es "alla-hopp"-Spielplätze. Z.b. in Ketsch, Heidelberg und Rülzheim. Ist aber wohl auch eher für Kinder bis max Grundschule interessant.

6

Wow Dankeschön, das schaue ich mir an ! Das sind ja richtig viele tolle Sachen #verliebt
Lieben Dank!

5

Noch eine Stimme für Tripsdrill ansonsten natürlich auch Stuttgart selbst. Wilhelma, Daimler Museum, …

Traumland an der Bärenhöhle ist nett vorallem für 3-6 jährige aber ich weiß jetzt nicht ob ich dafür einen Umweg machen würde.

7

Wenn es etwas außergwöhlicher sein darf: Auf der Schwäbischen Alb kann man in einem Schäferwagen übernachten:
https://www.schwaebischealb.de/salb/ukv/house/FIT00020070074078295

Kenne es nicht persönlich, aber meine Schwester war schon dort und fand es mega!


LG
Nadine