Was kann man so in Basel machen?

Huhu ihr Lieben,

mein Schatzi und ich fahren nächste Woche für 3 Tage nach Basel.
Haben uns diesen Kurztripp zum 5-jährigen geschenkt #:-)

Nun meine Frage:
Was muss man in Basel unbedingt gesehen oder erlebt haben?
Gibt es dort gute Restaurants, Shopping-Möglichkeiten oder gar Musicals? Vll. auch Wellness?

Sicher, ich könnte googeln, aber ich bin auf Eure Erfahrungen und Empfehlungen gespannt #;-)

Danke & einen schönen Tag #blume
Dési

1

Hallo Dési

Ich komme aus der Schweiz, und bin in der Nähe von Basel aufgewachsen ;-)
Muss zwar zugeben, dass ich nicht alle Sehenswürdigkeiten von Basel kenne, da man sich, wenn man es immer vor der Nase hat, weniger drauf achtet #hicks

Zum Thema Schopping fällt mir spontan die "Freie Strasse" ein, dort gibts einen Laden am anderen #freu Diese Strasse führt vom "Bankverein" runter bis zum "Marktplatz".

Dann fällt mir noch die "Steinen-Vorstadt" ein, das ist ebenso eine Shopping-Meile, die am "Barfüsserplatz" beginnt und rauf bis zur "Heuwaage" verläuft. Bei schönem Wetter ist es dort herrlich draussen in einem Café zu sitzen und die Leute zu beobachten ;-)

Beide Strassen sind übrigens Fussgängerzonen, also Autofrei :-p

Die "mittlere Rheinbrücke" ist sehr schön, und führt von der "Schifflände" über den Rhein nach "Kleinbasel", diese Brücke ist einen Spaziergang wert #freu

Ansonsten fällt mir noch das Münster ein, und vielleicht den Zoo Basel.

Am besten besorgt ihr Euch einen Stadtplan, damit ihr die Strassen und Plätze, die ich jetzt genannt habe, auch findet ;-)

Viel Spass und alles Gute wünsch ich Euch #freu

2

...statt des teuren Zoos (oha der eintritt war echt gepfeffert) würd ich den tierpark empfehlen,d er ist kostenlos gegen eine kleine spende, wenn man mag, und echt wunder wunderschön



LG
schnuti