welche Schuhe/Strumpfhose zum Kleid???

Ihr Hübschen,

ich habe meine Herbstgarderobe u.a. mit diesem wundervollen Kleid aufgestockt

http://www.hm.com/de/product/02555?article=02555-D#article=02555-D

und weiß leider nicht, welche Strumpfhose und Schuhe ich dazu tragen soll?! Hab mal an sowas in der Art gedacht

http://www.deichmann.com/DE/de/shop/damen/damen-schuhe/00000001090864/Keil%20Schn%C3%BCrer.prod?r=5&c=3&filter_brand=all&filter_bootleg=all&filter_color=all&filter_heel=all&filter_padding=all&filter_size=all&orderby=topseller&st=PRODUCT&filter_cat=damen/damen-schuhe/damen-schuhe-wedges

oder

http://www.deichmann.com/DE/de/shop/damen/damen-schuhe/00000001090863/Hochfront%20Pumps.prod?r=5&c=3&filter_brand=all&filter_color=all&filter_heel=all&filter_padding=all&filter_size=all&orderby=topseller&st=PRODUCT&filter_cat=damen/damen-schuhe/damen-schuhe-hochfrontpumps

(wobei ich hier Gefahr laufe, nicht lange in den Hacken auszuhalten, da ich relativ selten Absätze trage)

Für Tipps zum kombinieren wäre ich sehr dankbar!

#winke die m

1

hallo
ein so kurzes kleid würde ich entweder mit einer farblich passenden (mocca oder beige) röhre tragen. dann gehen solche schuhe, wie du sie vorgeschlagen hast. oder ankle boots.

ohne hose würde ich stiefel dazu tragen. dann entweder ohne strumpfhose bei warmem wetter. oder wenn es kühler ist mit einer strumpfhose, die eine farbe des kleides wieder aufnimmt oder mit einer neutral hautfarbenen strumpfhose.
grüsse
ks

8

huhu, trägst du echt stiefel ohne strümpf?????? ich wär da noch nie auf die idee gekommen.... ist doch total unangenehm..... oder???
die erstaunte aspettolafenice

ansonsten würde ich wahrscheinlich auch ne hose drunter anziehen. dann würd ich die ersten schuhe dazu nehmen.... oder zumindest was in die richtung.

9

naja, manchmal mit socken halt. solange man die stiefel nicht auszieht, sieht das ja keiner. ;-) und natürlich nur echt-lederne, ansonsten ist das tatächlich sehr unangenehm. aber grad letztens hatte ich ein kleid mit ballerinas an, als es plötzlich anfing heftig zu regenen. ich musste aber sofort losstressen und hätte keine zeit gehabt, mich umzuziehen. dann habe ich regenbedingt die lederstiefel angezogen.
grüsse
ks

2

Ich gebe kaeseschnitte recht. Ich wäre aber auf jedem Fall für Option 1. So ein kurzes Kleid würde ich nur mit einer Hose anziehen.

LG,
Natalia

3

Nur mit Hose. Das Kleid wirkt eher wie ein Pullover.

Gruss
agostea

4

Ich würde es mit Stiefel kombinieren!
So wie diese Dame: http://www.hm.com/de/dressingroom/LADIES?lid=Look_0024964

#winke

6

Ich würde allerdings nicht mal bei der Figur des Modells das so tragen. Ich würde mich etwas zu nackt fühlen.

Geschmäcker sind aber unterschiedlich.

LG,
Natalia

5

Hallo,

entweder mit Röhre und hellen Ancle-Boots.

Oder als Kleid mit hautfarbender Strumpfhose und cremefarbenen Wildlederstiefeln.

Kommt halt auch ein bischen auf Alter und Figur an. Habe jetzt nicht in Deine VK geschaut.

LG
Katie

7

Danke für die vielen lieben und ehrlichen Antworten! Hab zum Glück noch eine Röhre in beige im Schrank und werde mal gucken wie es ausschaut, alternativ mit Strumpfhose und braunen Lederstiefeln, die bis kurz unters Knie gehen.

#winke die m

10

Na, siehst Du.
Dann ist ja alles gut :-)

Viel Spaß mit dem guten Stück.