An die Friseurinnen - Haare blond färben, worauf achten?

Guten Morgen Ihr Lieben,

ich färbe mir seit etwa 1,5 Jahren die Haare wieder selbst blond, aus Zeit und Kostengründen.

Ich habe in dieser Zeit immer die selbe Haarfarbe benutzt, helles Naturblond von Garnier Nutrisse Creme. Es war immer ein zufriedenstellendes Ergebnis, bis zum letzten Mal.

Da wurden meine Haar Orange!!!

Ich habe NICHTS anders gemacht als bisher, halte mich genau an die Anweisungen, etc.

Mit Silberschampoo ging es dann nach ca. 3-4 Haarwäschen.

Ich denke sie haben etwas an der Rezeptur geändert, die Packung sah auch anders aus.

So, jetzt ist es aber wieder Zeit zum Färben, mein Ansatz ist höchstens noch 1 Woche vertretbar. Aber ich hab jetzt echt schiss!!

Worauf muss ich denn beim Kauf der Farbe achten, damit mir das nicht nochmal passiert?

Meine Naturhaarfarbe ist dunkles Aschblond, dieser Mauston eben, Straßenköterblond oder wie auch immer man das nennt.

Hat jemand einen Tipp für mich?

Liebe Grüße
K.

1

Hallo

ich bin zwar keine Fr., würde aber lieber was ganz helles, aschiges nehmen. Deine letzte Farbe war wahrscheinlich nicht aufhellend genug

2

wenn sie was aschiges nimmt, kann es aber sein, dass es grünlich wird !

3

Ich habe braune Haare und habe zu meinen blonden Zeiten immer Hellaschblond genommen. Das neutralisiert die gelben Pigmente im Haar und Braun ist noch schwieriger zu blondieren als Dunkelblond. Oder die TE wünscht sich einen richtigen goldblonden Ton, dann ist Aschblond nicht so geeignet. Aber sie muss schon was sehr aufhellendes nehmen, sonst wird´s wieder orange. Grünlich wird die Haarpracht wenn du sie von hell auf dunkel machst. Von Blond auf Hellbraun ohne Rotpigmente zum Beispiel #zitter

4

Kann es sein, dass Du viele Rotpigmente hast?

Ich habe das Problem, deshalb gehe ich zwischendurch immer zum Frisör und färbe nicht ausschließlich selber.

Diese helle Naturblond von Nutrisse ist eine Hellerfärbung, keine Blondierung.
Bei mir wird das eher silbrig, wenn ich es zu häufig benutzte.

LG
Katie von Haus aus ein Straßenköter in mittelblond ;-)