Welche "dickere" Strumpfhose zum Jeansrock

  • Hey schmausepuh,

    das Oberteil finde ich ganz gut ausgewählt, aber der Rock dazu geht halt gar nicht. Das ist aber auch nur meine Meinung. Geschmäcker sind halt verschieden. Die Strumpfhose sollte auf jeden Fall blickdicht sein. In blau käme sie wohl ganz gut rüber denke ich.

    Vielleicht findest du noch auf http://lifestyle-magazin.net/mode/ ein paar Fashion Tipps und Anregungen. So ergeht es mir jedenfalls, wenn ich unsicher bin, denn dann schaue ich meist auf ein paar Mode-Magazinen und Blogs nach, was dort so vorgestellt wird.

    Für Heiligabend finde ich den Rock jedenfalls nicht passend. Wie und wo feierst du denn Weihnachten überhaupt?

    • Es hängt doch - Du fragst ja dann zum Schluß auch - völlig davon ab, wie man den Heiligabend verbringt, ob das Outfit jetzt paßt oder nicht angemessen ist.
      Ich werde den Heiligabend wie jedes Jahr im Wohlfühlhausuotfit verbringen - mit meinem Freund, der ebenso leger unterwegs sein wird bei uns im Wohnzimmer :)

      LG

Ich würd mich wohl für eine dunkelblaue entscheiden, feinstrumpfhose aber blickdicht, da find ich die von h&m eigentlich ganz gut! Oder vielleicht würde auch was in die ocker-richtung gut aussehen zur bluse bzw. dem Hemd, das müsste man dann aber wohl ausprobieren. Eine richtig "dicke" strumpfhose würde ich nicht anziehen, besonders nicht wenn du den Jeansrock dazu trägst, ich glaub das fände ich persönlich dann etwas zu unruhig. Auch Zopfmuster o.ä. wäre für mich raus.

Top Diskussionen anzeigen