Graues schlichtes Strickleid - suche Kombi-Ideen

    • (1) 24.12.15 - 01:56

      Hallo zusammen,

      ich habe mir bei Boden ein schlichtes Kaschmir-Strickkleid in grau gekauft (siehe Foto).
      Bisher trage ich es ähnlich wie das Model auf dem Foto: mit dunkler blickdichter Strumpfhose und (grauen) Booties mit flachem Absatz.

      Ich habe lange nach dem für mich perfekten grauen Strickkleid gesucht und es gekauft weil ich in einem Interview mit einer Modeexpertin aufgeschnappt habe, dass ein hochwertiges Strickkleid in einer Farbe wie grau 1000 Variationsmöglichkeiten bietet und ein perfektes Basic für die kalte Jahreszeit ist. Nun, hörte sich logisch an ... Aber tatsächlich fällt mir außer der bereits genannten Kombi nicht wirklich was ein, wie ich es noch und anders stylen kann. Deswegen suche ich nach Inspirationen. Also wer Ideen hat (gerne mit Bild) - immer her damit. Ich trage Gr. 40, falls das wichtig ist.

      Danke und schöne Weihnachten euch allen,
      Tina

      Wie wäre es mit einem schicken Tuch und Schmuck? Damit kann man ein Kleid auch immer wieder anders aussehen lassen. Vielleicht sieht es auch mit einem Gürtel schick aus. Aber da bin ich unschlüssig.

      LG
      Sassi

    #gruebel

    Zu grau passt ja auch mal bunt, wenn man das mag.

    Also als Beispiel farbige, blickdichte Strumpfhose.

    Ich denke, ein farbiger Cardigan würde auch passen. Oder einer in einem anderen Grauton, dazu dann aber farblich abgesetzte Stiefel bzw Strumpfhose. Sonst sieht frau nachher aus wie November.

    Ich würde zu dem Kleid meine dunkelgrünen Stiefeletten mit 6 cm Absatz tragen, dazu farblich passend einen Wollschal.

    Die Strumpfhose dann in einem passenden Grau- oder Grünton.

    Aber ich bin keine Modeexpertin, lass dir das gesagt sein. :-)

hallo,
ich musste gestern schon schmunzeln,..... das was modeexpertinnen als perfektes basic beschreiben modert in meinem schrank in vielerlei variationen herum....
wobei ich nicht strickkleider meine, sondern zahlreiche andere perfekte basics..... aaaaber ich finde es werden immer weniger "perfekte basics".... und das ist gut so...;-)))

also prinzipiell finde ich, nicht dass es auf 1000 verschiedene arten zu stylen ist, ausser jede strumpfhosenfarbe und jedes strumpfhosenmuster in jedem erdenklichen ral ton zählt;-))
demnach, was mir so einfallen würde, wären so sachen wie:
* mit schwarzen stiefeln und bikerjacke
* mit unifarbenen blickdichten strumpfhosen in allen erdenklichen farben wie: wollweiß, rose, apricot, orange, rot, aubergine, petrol, gelb, grün, blau, aber auch braun, beige, anthrazit, oder schwarz,..... am besten dazu passender schal, stiefel oder ankle boots und tasche.....
* mit einer lederleggings drunter
* mit einem bunten oder zumindest auffälligen gerne auch oversize wollmantel drüber (allerdings fällt hier die varianz weg, sobald man diesen auszieht;-)) auf modestrecken ist das sehr beliebt...;-))

* mit einer bluse drunter ( zb weißer bubikragen, oder einem anderen auffälligen kragen oder wo die manschetten rausgucken)
* mit loop- schal
* wenn man gerne schwitzt geht wohl auch ein cardigan drüber...... aber mir wäre das meistens zu heiß,
* eventuell mit gürtel (finde ich modisch schwierig)
* wenn man modisch sehr versiert und ein extravaganter typ ist: mit fellweste und schlapphut
* mit enger kurzer jeansjacke wenn die figur unter 38 ist
*mit fell oder leder stulpen ( van laack hat derzeit coole glattleder stulpen... finde ich recht schick..... aber da ich meistens praktisch angezogen bin;-)) eher nichts für mich)
* leggings wenn man die figur hat um leggings in der öffentlichkeit zu tragen;-)) in vielen farben

vorteil: mit vielen unterschiedlichen accessoires ist es verwandelbar.... man braucht halt jede menge. strümpfe, schals, gürtel, westen, cardigans, stulpen, blusen,.... handschuhe handtaschen stiefel mützen und hüte um das kleid zu variieren.... dann sieht es immer anders aus... zudem ist grau- sofern einem die farbe steht eine dankbare und klassische kombinationsfarbe....es gibt kaum eine farbe die per se nicht damit geht....( sofern sie zum typ passt)
aber wirklich kombinierbar.... finde ich es nicht.

aber vielleicht waren ja trotzdem einige kombimöglichkeiten dabei.
grüsse a

(11) 27.12.15 - 15:06

Jetzt ist es ausverkauft in meinen Größen..... #heul#heul#heul

Top Diskussionen anzeigen