Gibt es irgendwo Bustiers/bügellose BHs für kleine Unterbrustweite/große Oberweite?

    • (1) 24.01.16 - 21:47

      Hallo,

      ich bräuchte mal eure Hilfe... ich bin scheinbar ein komplizierter Fall.

      Und zwar suche ich einen BH ohne Bügel, weil ich Bügel total unbequem finde, oder auch ein Bustier.

      Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht so genau, was ich für eine BH-Größe trage... vor der Schwangerschaft hatte ich immer BHs in Gr. 75D oder 70D (wenn ich das irgendwo gefunden habe), aber eigentlich war und ist mir der Unterbrustumfang dann immer zu weit und der BH sitzt zu locker. Also bräuchte ich vermutlich 65E oder so, aber das habe ich noch nie irgendwo gesehen.
      Die letzten zwei Jahre habe ich Still-Bustiers getragen, von Bravado in Gr. S, die haben mir von der Oberweite gepasst, aber unter der Brust waren sie auch zu locker...

      Bustiers gibt es ja meistens gar nicht in BH-Größen (also Unterbrustweite+ Cupgröße), deshalb weiß ich nicht, wie ich da einen passenden finden soll. Denn entweder sind sie unter der Brust zu weit, oder meine Brüste werden zerquetscht. ;-)

      Hat vielleicht jemand einen Tipp für mich? Ich kann doch nicht die Einzige mit dem Problem sein...

      Vielen Dank schon mal und liebe Grüße
      Pistazieneis

      • Auf lace.de müsstest du halbwegs fündig werden:

        http://www.lace.de/catalog?stock=1&size=65E#stock=1&size=65E&section[]=bh&size[]=65E&o=newest

        65 e gibt es viel.

        In bügellos allerdings nur Sportbustiers und Stillbhs.

        Vielleicht wäre auch ein T-Shirt-Bh etwas für dich..

        Bügel sind eigentlich nur dann (sehr) unbequem, wenn sie schlecht sitzen. Ansonsten kann man sich dran gewöhnen.

        Ansonsten musst du mal in England bzw. auf englischen Seiten gucken, die haben sehr oft Kollektionen mit 60, 65 und tendenziell in diesen Unterbrustweiten sehr viel mehr Auswahl als wir hier in Deutschland.

        LG

        Hallo Du,

        ich hatte nur nach meiner ersten Schwangerschaft ein vergleichbares Problem - ich suchte einen Still-BH in 70 G. #augen
        Ich bin letztlich in einem Fachgeschäft fündig geworden, wo man mir den Wunschartikel umgearbeitet (sprich enger genäht) hat.

        Vielleicht ist das eine Option? Leider finde ich das Geschäft gerade nicht wieder, sonst würde ich es Dir verlinken... Aber wenn es einen Laden mit entsprechendem Angebot in Deiner Nähe gibt, dann lass Dich dort beraten und frag nach, ob sie das machen.

        Viele Grüße!

        (4) 25.01.16 - 07:50

        www.enamora.de
        Du kannst Dich dort registrieren, Deine Maße eingeben und kriegst die Modelle in den passenden Größen angezeigt. Und die passen dann auch wirklich. Ich bestelle nur noch dort.

        Bügel Bhs sind aber nur unbequem, wenn sie nicht richtig passen und sitzen.
        Ich trage nur Bügel Bhs, die merke ich überhaupt nicht.

        • Mit dem Bestellen (und der Auswahl #verliebt) bei Enamora habe ich hervorragende Erfahrungen gemacht, mit dem Größensystem dort allerdings miserable. Bei mir gab es eine große Diskrepanz zwischen der Größe, die die mir dort "andrehen" wollten, und der, die mir in zwei Fachgeschäften ausgemessen wurde.
          Ich habe dann BHs in unterschiedlichen Größen bestellt, und von den dort vorgeschlagenen waren alle zu weit im UBB und zu klein im Cup. Meine Standardgröße hat wunderbar gepasst.

          Ansonsten schließe ich mir einer meiner Vorposterinnen an: Bei korrekter BH-Größe spürt man Bügel eigentlich kaum. Lass dich mal professionell ausmessen und gib den Dingern noch ne Chance, grade bei solchen Größen wie dir (und mir mit 75E bis 70F) macht ein Bügel durchaus was aus.

          • (6) 27.01.16 - 06:51

            Da sieht man mal, wie unterschiedlich die Erfahrungen sein können. ;-)

            Ich bin froh, dass man inzwischen überhaupt mal BHs abseits der Standardgrößen bekommt.
            Ich brauche eine kleine Unterbrustgröße und im Verhältnis dazu ein relativ großes Körbchen vom Buchstaben her...... obwohl ich keine große Brust habe.
            Es war jahrelang fast unmöglich mal was zu finden.

            Mit Fachgeschäften habe ich nur schlechte Erfahrungen gemacht, muss aber zugeben, dass ich schon lange in keinem mehr war....... hat sich vielleicht inzwischen auch verbessert.

            Bei Enamora ist die Auswahl so toll und wenn man die Rabattaktionen abwartet (letztens 40% auf reduziertes) kann man so tolle Schnäppchen machen.

      Hallo

      auf jeden Fall würde ich meine Größe erstmal in einem Fachgeschäft ermitteln lassen.
      Ich wurde letztes Jahr bei Triumpf vermessen und war doch überrascht.
      Auf Grund meines Bequemlichkeitsgefühls trug ich z.B. eine zu große Unterbrustweite.Dabei hatte ich vorher auch schon selbst gemessen.

      L.G.

      hallo,
      hm
      man kann bhs auch ändern lassen.... schneider machen auch sowas....

      ansonsten gibt es zb in hamburg eine frau die fertigt mass bhs....
      (ich habe mir mal ein set dort machen lassen.... ich glaube das hat 160 euro gekostet... das fand ich nicht sooo viel)
      du kannst aber auch einfach mal mass bh googeln... da gibts anscheinend mehrere anbieter....
      meiner erfahrung nach, halten die bhs auch länger... dh man kommt dann sicher mit zwei drei guten bhs eine ganze weile aus. und rechtfertigt die investition.
      grüsse a

      Hallo,

      www.busenfreundinnen,net. Da bekommst du sicher gute Tipps.

      LG
      Sassi

    Lasse dich in einem anständigen Unterwäschegeschäft ausmessen.

    Ich fand auch Bügel-BHs so unbequem, weil sie nie wirklich gepasst haben. Spätestens am Nachmittag hat es gedrückt und bah.
    Also liess ich mich ausmessen und beraten und habe seitdem passende Bügel-BHs, die ich am Abend nicht mit Erleichterung ausziehe, weil sie sowieso den ganzen Tag traumhaft passend und bequem waren.

    Ich würde dir also nahe legen, auch zu Gunsten deiner Brust, eine Fachfrau drauf schauen zu lassen.

    Mit einem bügellosen BH wirst du langfristig (wahrscheinlich) auch nicht glücklich, weil es eher nicht besser passen wird.

Hallo,

ich kaufe sehr gerne bei hunkemöller - also nicht online, sondern direkt im Geschäft. Trage zwar 75D, aber auch das wird woanders gerne schonmal als Problem gesehen..... Dort gibt es auch wunderbare Trägerlose BHs.

Liebe Grüße Andrea

Top Diskussionen anzeigen