Hochzeitsgast Outfit schwarz-gold?

    • (1) 05.03.16 - 11:21

      Hallo Ihr!

      Für eine standesamtliche Hochzeit habe ich mir ein Outfit zusammengestellt, das ich sowieso im Kleiderschrank hab.

      Eine schwarze Chino-Stoffhose, ein goldenes Pailettenshirt, darüber ein dünner schwarzer Cardigan. Goldene Pumps. Die Tasche ist so eine aus Leder mit Rautenmuster gesteppt und einer langen goldenen Kette zum umhängen. Schmuck ist schwarz/gold, große Statementkette und passendes Armband dazu.

      Ist das "zuviel" also zuviel gold? Findet ihr das übertrieben für einen Gast auf einer standesamtl Hochzeit? Oder ist schwarz-gold für euch sogar altmodisch oder bieder?

      • Mein Geschmack wäre es nicht - vor allem das Gold.

        Aber je nach Typ kann das gut aussehen. Und in machen Kulturen wird noch viel bunter und mit jeder Menge Glitzer geheiratet bzw. gefeiert. Auf einer türkischen Hochzeit wärest du wahrscheinlich eher die graue Maus.

        Bei deinem Outfit finde ich die Zusammenstellung nicht ganz stimmig. Die Chino ist eher klassisch/ sportlich. Dazu dann das viele Glitzergedöns ...... Finde ich nicht so recht passend.

        Die goldenen Schuhe wären so gar nicht meins. Ich würde meist Schuhe in der Farbe der Hose wählen. Also in deinem Fall Schwarz.

        Und eine große Statementkette zusätzlich auf ein Pailettenshirt.... Da siehst du vermutlich ziemlich überladen aus statt elegant.

        Insgesamt finde ich es to much für eine reine standesamtliche Hochzeit, die ja i. d. R. irgendwann tagsüber abgewickelt wird. Für eine Hochzeitsparty am Abend ginge eine reduzierte Variante deines Outfits sicherlich.

        Aber wie gesagt: auf einer türkischen Hochzeit fällst du gar nicht auf

        • Danke für deine Meinung. Auf eine türkische Hochzeit geh ich nicht :D Wenn ich so drüber nachdenk hast du Recht, ist zu viel, ich werd mir wohl wirklich was anderes überlegen müssen :)

      Hallo.

      Klingt eher nach Disco als nach Hochzeit ... bisschen viel Blinbling.
      Statement-Kett auf Pailetten-Shirt ... ich gucke gerade zufällig "Gipsy-Schwestern" ... Du würdest nicht weiter auffallen ;-)

      Auch die Farbkombi an sich ... ne, lieber nicht.

      LG

    • Hallo,

      zu viel blingbling finde ich.
      Wie wär`s mit einem schlichten Oberteil und einer schönen Kette. Die goldenen Schuhe würde ich tragen, je nach dem wie der Gold ton ist.

      vg
      novemberhorror

      Ich stell mir das eigentlich ganz stimmig vor.

      Ich finde es kommt aber drauf an wann die Hochzeit ist. Für eine Sommer-Hochzeit find ich das Outfit zu "schwer". Wenn die Hochzeit jetzt im März/april oder dann im Herbst statt findet finde ich es noch ok.

    • Für meinen Geschmack etwas zu goldig... und mit den Pailetten auch nicht ganz optimal denke ich... und goldene Pumps würde ich zur schwarzen Hose nicht dazu kombinieren. Kann aber auch gut sein dass ich mir davon ein ganz falsches Bild mache weil ich die "Teile" nicht vor mir sehe.

      Liebe Grüsse

Top Diskussionen anzeigen