Umstandshose entfärben und/oder umfärben

    • (1) 16.05.17 - 14:16

      Hallo ihr Lieben ...

      Das ist eine wunderbare Umstandshose und die habe ich auch wahnsinnig gern in der letzten Schwangerschaft getragen - bis zum ersten mal waschen #schock dann da ist der blaue Leder Schnipsel der hinten aufgenäht war abgefärbt, was hab ich mich geärgert. Aber egal dann kam mein kleiner und ich brauchte die Hose nicht mehr, jetzt wo ich wieder positiv getestet hab - hab ich die Hose wieder raus geholt und weiß jetzt nicht wie ich weiter machen soll dann mit normalem Waschen in der Maschine gegen diese blauen Flecken und Schatten nicht weg (schon 2 mal gewaschen mittlerweile).

      Nun meine Frage wenn ich die im färben möchte muss ich die vorher entfärben mit Chlorix oder entferber? Und dann ganz normal färben oder kann ich gleich drüber färben?

      Meine färbe Kenntnisse sind was weißes bunt färben oder ausgewaschenen Schwarz wieder kräftig schwarz.

      Danke schön mal für mögliche Tipps. Ach ja ich würde entweder das Türkis von Dylon nehmen oder irgendwas anderes von simplicol ....

      LG mausi111980

      • Die Hose ist ja recht hell. Denke, dass man da einfach färben kann. Hab meine hellblaue Jeans in dunkles blau gefärbt. War kein Problem.

        • Hab dir Hose nun gefärbt ... Karibik Türkis von simplicol ... hab - zum schauen wie die Farbe auf weiß aussieht - nen weißes Kinder T - Shirt mit gefärbt ...

          T-Shirt schaut toll aus und die Hose ist halt dunkler petrol farben würde ich sagen ... den Fleck vorn sieht man hat nicht mehr und hinten der ist minimal dunkler also alles richtig gemacht. #huepf

Top Diskussionen anzeigen