DM: Was für Freundin in die Schweiz mitnehmen?

    • (1) 30.10.17 - 08:40

      Guten Morgen ihr Lieben,

      ich brauche mal Eure Hilfe.
      Ich habe eine liebe Freundin in der Schweiz, die ich Ende November als Überraschung besuchen möchte. Sie hat mir erzählt, dass es bei ihr keinen DM gibt und deshalb hatte ich überlegt, ihr ein paar Sachen von dort mit zu bringen. Allerdings bin ich mir nicht schlüssig, was es denn werden soll. Deswegen würde ich gerne wissen, worüber Ihr Euch so freuen würdet und evtl. von den Schweizerinnen, was Euch so "fehlt" oder so teuer ist, dass man es nicht aller Tage kauft. Sie hat erzählt, dass viele Drogerieprodukte in Ihrer Gegend sehr teuer seien.
      Ich danke Euch ganz lieb für Eure Hilfe!
      Einen schönen Wochenstart,

      das Käsemädchen :-)

      • ich wuerde mal deine freundin fragen, die muesste es doch am besten wissen, was ihr fehlt. selbst wenn du hier 100 antworten bekommst, dass xyz fehlt, heisst es noch lang nicht, dass es deiner freundin fehlt.

        Du könntest ihr einen DM-Gutschein mitbringen.

        Den kann sie dann online einlösen und das Paket zu Dir schicken lassen. Du schickst ihr das dann in die Schweiz.

        Sie weiß doch am besten, was sie braucht.

        Und vergiss nicht, Dir leckere Schweizer Schokolade mit nach hause geben zu lassen #pro - guter Tausch.

        Viele Grüße
        mari

        • Du schickst ihr das dann in die Schweiz.
          -----

          Das rechnet sich aber nicht. Ein Paket der Größe S (ungefähr Schuhkartongröße) kostet über Hermes Versand schon rund 27 €. Ein Päckchen (ist dann nicht einmal versichert) per DHL bis 2 kg schon 16 €.

          Da kann man das Shampoo auch direkt vor Ort in der CH kaufen.

      (6) 30.10.17 - 16:25

      Darüber habe ich gerade letztens mit der neuen Freundin meines Nachbarn gesprochen...... die kommt aus der Schweiz.:-D

      Die kauft hier immer für sich und die halbe Verwandtschaft....... Deo, Shampoo und .................Tupperware #rofl

    • Ich habe auch eine Freundin in der Schweiz - der Liebe wegen vor einigen Jahren dorthin gezogen.
      Sie bemängelt, dass die Schweizer kein ordentliches Schwarzbrot, Vollkornbrot etc. haben. Das bringt sie sich immer mit, wenn sie in Deutschland war und friert auch etwas ein. #rofl

      Ich würde nichts von DM mitnehmen. M. E. kann man kein Shampoo für jemanden kaufen, wenn man die Marke, die Haare etc. nicht kennt. Das ist schon sehr speziell und ich würde auch nicht wollen, dass jemand Deo für mich kauft, weil ich selbst schon 32 Versuche gebraucht habe, um eines zu finden, das mir gefällt.
      Zuschicken mach auch keinen Sinn, weil der Versand in die CH exorbitant teuer ist. Da kann man das Zeug auch gleich dort vor Ort kaufen, wenn man 27 € für den versicherten Versand berappen soll oder 16 € für ein kleines Päckchen.

      Lackiert sie gern ihre Nägel?! Dann definitiv den Überlack von P2, Gel Nails irgendwas, in schwarzer Flasche, der ist super. Die Nagellacke sind auch gut.
      Du musst ja wissen ob sie auf dekorative Kosmetik steht oder eher der Naturtyp ist, dann würde ich ihr die Bio-Hausmarke von DM mitbringen, davon ist auch alles gut.

      LG, katzz

      Leider antwortest du ja nicht mehr, trotzdem gebe ich jetzt auch meinen Senf dazu.

      Ich finde die Idee sehr nett und wenn du sie nicht fragen wilst, weil du sie überraschen willst würde ich folgendes einkaufen:

      DM Eigenmarken wie Balea oder Alverde.
      Gerade Balea ist ja nun wirklich günstig und hat tolle Produkte. Duschgel oder Bodybutter kann man wohl immer irgendwie gebrauchen. Milde Shampoos oder Haarkuren je nach Typ eventuell auch.

      Bei anderen Marken sind die Preisunterschiede nicht so groß. Das würde sich in meinen Augen nicht lohnen.

      Wäre es meine Freundin und hätte eine Affinität zu Pflege und Kosmetik würde ich von Balea folgendes kaufen.

      Q10 Tagespflege
      Serum Booster Hyaluron
      Reinigungsöl
      Mizellenwasser
      Oil repair express Kur
      Rasiergel
      Bodycreme Sheabutter
      Hirschtalg Fußcreme


      LG#blume

      Hallo Ihr lieben,
      danke für Eure Tipps und Anregungen. Das mit dem Versenden ist aber leider wirklich zu teuer, finde ich. Ich werd mal drüber nachdenken, vielleicht finde ich ja auch noch etwas anderes zum mitbringen.
      Danke auf jeden Fall! :-)

      Am Besten fragst du bei ihr ein bisschen nach was sie so für Produkte mag, wenn ich dir jetzt hier einiges aufschreibe sind dies Sachen welche mich erfreuen würden aber vielleicht deine Freundin nicht weil sie andere Produkte / Marken lieber mag... ist noch heikel irgendwie.

      LG aus der Schweiz #winke

Top Diskussionen anzeigen