Nachcolorieren nach wenigen Tagen

    • (1) 03.01.18 - 09:39

      Moin zusammen,
      mein Mann hat mir meine Haare färben müssen - ich bin gesundheitlich eingeschränkt im Moment und konnte es nicht selbst machen. Nach dem föhnen haben wir gesehen, dass das nicht sein grösstes Talent ist... ich habe mehrere ungefärbte Flecken auf der Fläche :(

      Ab wann kann ich nachcolorieren? Sollte ich einige Tage warten oder kann ich direkt neu nachfärben? Ich würde auch nur auf den Flächen arbeiten (lassen) die er vergessen hat.

      • Ich glaube, ich würde zur Schadensbehebung zum Friseur gehen.
        Am Ende verschlimmbessert ihr es noch.

        Selbst nachfärben ginge zwar (strapaziert natürlich Haare und Kopfhaut schon sehr), ich persönlich würde da jetzt aber lieber den Fachmann ran lassen, damit es such wirklich gleichmäßig wird.

        LG,
        tajeetah

        Hallo,

        geh zum Friseur, bevor Dir die Haare ausfallen.

        LG

        also nach dem Blondieren mit Bleichmittel wartet der Frisör einen Tag. und bleichen ist so ziemlich das übelste.
        Sonst färbe doch nach Möglichkeit nur in dem Bereich, wo keine Farbe hin gekommen ist.
        Danach unbedingt eine Kur drauf!

Top Diskussionen anzeigen