Sonnencreme/ Braun werden

    (7) 11.01.18 - 22:18

    Nach langen Sonnecreme testen ist das für uns die beste Lösung.

    ROCHE-POSAY ANTHELIOS Milch 30 SPF

    für meine Tochter, die zu Allergien neigt:

    Daylong ultra Lotion SPF 30, 100 ml

    Ich benutze gerne Sonnencreme für das Gesicht:

    Clinique SPF 40 FACE CREAM

    (8) 14.01.18 - 13:27

    Ich verwende nur Ringana. Keine Chemie, keine Konservierungsmittel, keine Duft- oder Füllstoffe, 100% Natur. Auch einen Bräunungsaktivator gibt es, damit bleiben wir bis in den Herbst rein brauch :-) .Bin sehr zufrieden.
    Das ist die Sonnenpflege: http://www.ringana.com/de/produkte/frische-kosmetik/sonnenpflege/

    (9) 14.01.18 - 19:57

    Ich creme immer gut ein, werde dann aber nicht braun. Bei mir wirkt schon ein kleiner LSF wie ein Sunblocker. Ohne Sonnencreme bräune ich gut.

    (10) 23.01.18 - 08:34

    Also ich werde trotz Sonnencreme immer braun. Meist dauert das bei mir nur 3 Wochen und ich bin gebräunt als wäre ich ein paar Monate im Urlaub gewesen. :)

    (11) 23.01.18 - 21:39

    Ich benutze die Sonnencreme aus DM - sind billig und echt super. Manchmal wenn ich eine teuere Marke suche, kaufe ich Daylong. Bei meinem Hauttyp bin ich mit allen Sonnencremes braun geworden.

    (12) 01.02.18 - 09:33

    Meine Kinder creme ich immer mit 50+ ein. Ich selber fange mit einem hohen Lichtschutzfaktor an und nehme am Ende des Urlaubs nur nch einen geringen, um ein wenig Farbe zu bekommen.

Top Diskussionen anzeigen