Hilfe Leichtes Make-up / schnelles Tages Make-up

    • (1) 20.01.19 - 01:24

      Hallo zusammen,

      ich brauche mal dringend Hilfe. Ich würde mich gerne etwas/ leicht Schminken. Ich habe aber überhaupt gar keine Ahnung. Mir wurde immer gesagt, Make-up macht die Haut kaputt. Bis jetzt trage ich morgens eine Feuchtigkeitscreme auf und manchmal getönte Creme. Wenn etwas besonderes ansteht kommt noch wimperntusche Wimperntusvhe dazu. Vor längerem war ich beim Frisör und habe mich auch gleich schminken lassen. Doch da habe ich schlechte Haut davon bekommen, was ich noch nie hatte. Da ist mir dann die Lust wieder vergangen. Habt ihr mir Tipps und tricks wie ich mich jeden Tag ein wenig natürlich aufhübsvhen kann. Ich kenne mich überhaupt nicht aus. Und was muss ich abends beim abschminken beachten. Ich würde mich so gern ein wenig natürlich schminken, weis aber überhaupt nicht wie. Ach ja, es sollte nicht zu lange dauern, bin Mama von drei kleinen Kids. Vielen Dank
      Liebe Grüße

      • (2) 20.01.19 - 18:10

        Ich nutze seit 25 Jahren Make up und meine Haut ist nicht kaputt. Du könntest dich in der Apotheke beraten lassen, La Roche posay hat auch ein sehr hautfreundliches Make Up. Ich würde für ein leichtes Tagesmakeup noch ein bisschen Rouge (da musst du gucken, ob du eher der Typ für rosa oder eher für bräunliche Töne bist) mit einem großen Pinsel unter den Wangenknochen auftragen, eine Mascara nehmen (La roche multidimensions ist toll) und einen Nudeton auf die Lippen (es gibt mittlerweile sehr viele haltbare Lippenfarben in den Drogerien)
        machen. Ein leicht getönter Labello sieht aber auch sehr gepflegt aus.
        Ich nehme abends das Reinigungsgel von La Roche Toleriane. Und hartnäckigerem rücke ich notfalls mit einem Wattepad und einem ölhaltigen Abschminkwasser zu Leibe...

        (3) 21.01.19 - 17:37

        Mein 5 Minuten Beauty Trick für frisches, ausgeschlafenes Aussehen:

        Die BB Cream von Bobbie Brown in Neutral mit dem gewohnten Tagesserum mischen und flächig bis zum Dekollete auftragen. ( Gibt sofort ein strahlendes, frisches Aussehen).
        Um die Augen Airbrush Concealer von Benefit in hell tupfen und in die Grundierung verblenden.
        Auf die Wangen Rouge, in einem frischen Rose Ton, von Bobbie Brown, mit einem Pinsel blushen.
        Ganz zum Schluss auf die Sonnenterassen und ins Dekollete Matte Bronzing Powder von Bobbie Brown mit dem Pinsel aufstäuben.

          • (5) 23.01.19 - 11:53

            ;-) das sind echt gute Sachen und super verträglich.
            Ich habe Selbst auch ganz empfindliche Haut.
            Viel Spass damit#freu

            Hab einen schönen Tag, Du Liebe#blume

      (6) 28.01.19 - 15:19

      Hi,

      ich habe ebenfalls sehr empfindliche und helle Haut. Ich mag es nicht "vollgekleistert" zu sein.
      Deswegen schwöre ich auf das Magic Finish von M. Asam. Das hat eine Konsistenz wie Mousse au Chocolat und man fühlt es gar nicht auf der Haut. Farbe passt sich automatisch dem Hautton an- ich finde es für mich perfekt.
      Krasse Rötungen kann man damit nicht abdecken, aber die Haut sieht einfach gleichmässiger und frisch aus- aber eben nicht geschminkt, nur besser ;-)
      Für Pickel und Rötungen nehme ich einen Concealer.

      Ansonsten finde ich Wimperntusche wichtig und ein bisschen Rouge. Und vielleicht einen dezenten Liedschatten.

      Abschminken geht leicht mit einem feuchten Abschminktuch von BB. Danach mit Wasser und Waschlappen abwaschen- Feuchtigkeitscreme drauf- fertig:-)

      LG #winke

      • (7) 30.01.19 - 17:50

        Hallo
        das nehme ich auch und bin super zufrieden
        nehme erst perfect teint von Asam Beauty, dann Concealer für die Augenränder und dann Magic Finish das sieht super aus.
        Und manchmal noch einen Hauch Rouge mit Pinsel und fertig
        Sieht super natürlich aus und deckt auch lange.
        Dann noch Wimperntusche und Labello und fertig

        LG
        Moni

        • (8) 31.01.19 - 07:38

          Das Asam perfect teint kenne ich noch gar nicht, danke für den Tipp!

          Also nimmst du das Magic Finish erst zum Schluss über den Concealer? OK, das könnte ich auch mal probieren....

          LG Luna #winke

    (10) 05.02.19 - 13:49

    Hallo,

    also Make Up benutze ich nie. Jeden Morgen bekommen meine Augen nur etwas Lidschatten und einen feinen Kajalstrich das war es.

    Ich finde Make Up braucht man nicht zwingend, wenn man nur die Augen betont, dann bewirkt das schon recht viel.

    (11) 12.02.19 - 14:50

    Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

Top Diskussionen anzeigen