Extension statt färben!

    • (1) 14.02.19 - 10:50
      Inaktiv

      Ich habe zuletzt Weißblonde Haare gehabt, um davon weg zu kommen habe ich mir vor ca 1 Jahr die Haare abschneiden lassen. Nun sind sie schön und gesund nachgewachsen, nur noch die Spitzen sind etwas blond. Da ich alle 4 Monate eine dauerglättung machen lasse, kommt blond nicht mehr in frage, aber ganz weg davon möchte ich dann doch nicht. Hat jemand Erfahrung mit Extensions? Gibt es die Möglichkeit diese als Strähnen in die Haare einzubringen? Ich bin von Naturaus eine mische aus dunkelblond/ hellbraun und hätte gerne verschieden blond Töne als Effekt im Früjahr bis Sommer. Färben oder bleichen will ich aber absolut nicht mehr!!!

      Tipps und Erfahrungen bitte (:

      • (2) 15.02.19 - 10:49

        Hallo Zarah,

        also wenn Extensions würde ich die entweder Clipextensions empfehlen oder welche die in deine Haare geflochten werden. Es kann natürlich sein, dass die auch erst eingefärbt werden müssen, falls der Farbton nicht ganz optimal ist.
        Du solltest aber auf keinen Fall Extensions mit Bondings nehmen. Ich hatte in meinem Freundeskreis schon öfter den Fall, das es zwar super natürlich aussah und auch professionell gemacht wurde, doch das rausmachen war die Hölle. Viele der Haare sind abgebrochen und mussten abgeschnitten werden. Zugegeben da kommt es natürlich auf den Friseur an und wie lange die Extensions in den Haaren waren, aber trotzdem finde ich es nicht empfehlenswert.
        Da du noch nie Extensions hattest, wären die Clips erstmal das beste. Dann kannst du sehen, wie es aussieht und ob es dir gefällt.

        Doch frag mal bei deinem Friseur nach, was er empfehlen würde. Der ist ja schließlich Profi und kann dir da mehr sagen. :)

        Hallo Zarah,
        ich würde dir auf jeden Fall auch zu Clip In Extensions oder zu Echthaartressen raten, weil die meiner Meinung nach am schonendsten sind. Vor allem Clip in Extensions belasten deine Haare überhaupt nicht.
        Diese werden jedoch wie ein Vorhang ins Haar angebracht.
        Wenn du also lieber Strähnen machen möchtest, dann wären Tape Extensions am besten. Diese sind ca 2 oder 3 cm lang.. oder es gibt auch welche die noch kleiner sind.

        Jedenfalls schließe ich mich der Meinung zu den Bonding Extensions an... da ist bei mir selbst auch einiges schief gelaufen und ich hatte danach kaum Haare auf dem Kopf, kann dir nur empfehlen davon die Finger zu lassen#zitter

        Lg Jule #winke

Top Diskussionen anzeigen