Kleidung für Erstkommunion

Hallo

Meine Tochter hat ende Juni Erstkommunion als Hochsommer.

Ich hab Größe ca 48 #augen

Was hattet ihr an? Brauche ein paar Ideen, Anregungen.

Danke euch schon mal

1

Nun die Frage ist wie fühlst Du dich wohl - was für ein Typ bist Du?
Ich finde im Sommer kann es ruhig etwas sommerlich bunt sein.
hier mal ein paar Anregungen:
Wickelkleid immer eine gute Wahl;-)
https://www.otto.de/p/rock-your-curves-by-angelina-k-wickelkleid-mit-volant-details-C1334573015/#variationId=1334573019

wobei ich selber auch dies mag
https://www.ullapopken.de/de/kleider/weitere-kleider/slinkykleid-transparenter-ueberwurf-kuenstlerisches-design/p/794478760-1128

https://www.deerberg.de/deerberg-kleid-julianna-gruen-6389845


https://www.bodendirect.de/de-de/neckholder-jumpsuit-aus-leinen-weiss/sty-t0797-wht?cat=C1_S2_G4

2

Hallo,
ich hatte zur Kommunion unseres Großen einen Hosenanzug mit Bluse an. Ich habe den Anzug aber danach nie wieder getragen habe, weil das einfach nicht mein Ding ist. Ich dachte, als Kommunionmutter trägt man Kostüm oder Hosenanzug und habe ich mir eben dann so einen Anzug gekauft. Und ich habe mich den ganzen Tag verkleidet gefühlt #schmoll.
Bei unserem Kleinen habe ich dann auf mein Bauchgefühl gehört und etwas gekauft, in dem ich mich wohlfühle und was ich auf jeden Fall weiter tragen würde. Ich hatte mich seinerzeit dann für eine schmale hellgraue Hose und eine gemusterte Tunika entschieden. Dazu hatte ich einen passenden Blazer, falls es doch kühler sein sollte. Die Sachen trage ich tatsächlich heute immer wieder gerne.
Hier hatten die Mütter tatsächlich vom kleinen Schwarzen bis zur Jeans mit T-Shirt alles an.
LG
Elsa01

3

Ich selbst hab bei der Kommunion meines Sohnes ein schickes Sommerkleid getragen, etwas über knielang. Da es relativ kühl war noch ein schwarzes Jäckchen drüber. Die anderen Mamas trugen von Tracht (wir sind aus Oberbayern), Kostüm, kleines schwarzes, jumpsuit bis hin zu Jeans und tshirt alles....