Friseur gesucht! Brauche nach einem Unfall dringend Rat!

Hallo!

Ich bin auf der Suche nach einem Friseur. Es gab einen kleinen Unfall mit der Haarschneidemaschine und mein Partner hat ab morgen wieder wichtige Termine, beruflich. Er hat einen sehr seriösen Job und nun ja.... einen Glatzen-Streifen am Hinterkopf 🤣🤣🤣 ich hab es heute mal mit Cover Hair probiert, aber das ist nun auch nicht professionell. Also.... sollte hier jemand vom Fach sein, würde ich mich sehr über eine Nachricht freuen. Ich brauche dringend Tipps, mein Streifenhörnchen wieder einigermaßen ausgehfein zu bekommen

1

Bin kein Friseur, aber ich würde einfach hinten und Seiten in der gleichen Länge rasieren und oben länger lassen. Haben doch viele einen solchen Schnitt. Meine Jungs im Moment auch. Ist nicht so schwer hinzubekommen finde ich. Und wächst ja schnell wieder. In ein paar Wochen ist es wieder wie vorher. LG nur eine Idee von der Corona Familienfriseurin xD

2
Thumbnail Zoom

Okay, ich antworte mal mit Bild.... einmal zu allgemeinen Belustigung und vielleicht hilft es ja bei eurer Hilfe! Aber danke dir schon mal für deine Mühe

3

Naja dran kleben kannst du die Haare schlecht wieder. Spreche von sowas:

https://ayayhome.com/2021/02/28/frisur-oben-lang-seite-kurz/?amp

Liebe Grüße und frohes schaffen ;)

weitere Kommentare laden
5

Hey 👋

Dein Streifenhörnchen...wie süß 😂
Ich bin auch keine Friseurin. Aber ich sehe nur 2 Möglichkeiten:
Alle Haare so kurz schneiden wie am "Streifen"
Oder so wie meine Vorschreiben vorgeschlagen hat.
Wie genau das geht weiß ich aber nicht 🙈
Wünsche viel Glück beim frisieren des Streifenhörnchens.🐿️

7

Ich werde ihn mal fragen was ihm lieber ist. Heute hab ich die Stelle mit Cover Hair 'behandelt' um es etwas erträglicher zu machen 😅 mit Pech muss ich ihm jetzt jeden Morgen den Hinterkopf anmalen 😀

8

Ich würde auch alles kürzer machen. Kaschieren kann man das nicht...
Alternativ morgen früh um 8 beim Frisör auf der Matte stehen...

Schick Mal ein Bild wenn ihrs gerichtet habt!

9
Thumbnail Zoom

Rechts ist die Variante mit Cover Hair und Ansatzspray ... 😁🤣

11

Puh da durfte aber auch echt kein Windstoß kommen!
Aber vielleicht reicht das ja für einen Tag, morgen haben ja die meisten Frisöre zu... Ich glaube ich würde da jetzt eher einen Profi ran lassen aus Angst, dass man es selber eher noch schlimmer macht....

weitere Kommentare laden
16

Das hab ich meinem Exmann auch schon mal aus Versehen angetan. Er hat es mit deutlich mehr Contenance getragen aös ich. Er trug, trotz seriösem Beruf, viel Cappy in den nächsten Wochen.

Trost: in 2 Wochen sieht es schon nicht mehr so wild aus. Dann kann man nicht mehr auf die Kopfhaut gucken.

Urlaub machen will er spontan gerade nicht? ;-)

17

Er würde gerne, aber es geht leider nicht 😅 er nimmt es aber auch gelassener als ich, Hut ab! Ich hatte heute morgen direkt schon wieder ein schlechtes Gewissen, als ich das Elend gesehen habe. Aber 2 Wochen sind ja abzusehen

18

Ich glaube ich würde alles auf die Länge bringen und es dann ordentlich nachwachsen lassen. Das sieht für mich am ordentlichsten aus. Ansonsten wenn es etwas legerer sein soll auch wie bereits vorgeschlagen nur hinten und unten kurz machen. Darf ich fragen wie genau das passiert ist? Irgendwie kann ich es mir gerade nicht ganz vorstellen. Sehr gut dass dein Mann so gelassen ist aber letztlich sind es ja wirklich 'nur' Haare die wieder nachwachsen.

19

Klar darfst du fragen 😊 ich habe, auf Grund totaler Verwirrung und Kopflosigkeit zwar das Rädchen auf die mm Zahl gedreht, aber den Aufsatz nicht rauf gesteckt. Also totale Dummheit in dem Moment und ne wirkliche Entschuldigung gibt es dafür nicht 😅

20

Ah achso, ich schneide immer mit der Schere, deshalb konnte ich es mir nicht so ganz erklären. Aber naja Fehler passieren und es ist zwar etwas blöd aber nicht weiter tragisch.