Schimmel auf Textilien

    • (1) 20.03.12 - 15:52

      Hallo!

      Mein Problem sind Schimmelflecken auf waschbaren und nicht waschbaren Textilien:

      Hab jetzt die waschbaren in der Waschmaschine gehabt (40°C bunt mit Vanish) und sie sind noch drin.

      Die andren hab ich noch nicht behandelt.

      Wie bekomm ich die raus?

      LG

      Hallo,

      Ich hatte mal auf dem Dach vom Kinderwagen Stock schimmel weil der wagen in der feuchten Garage gestanden hat und kann dir

      Dr. Beckmann Fleckenteufel, Tinte, Stock, Schimmel empfehlen ist sehr Preiswert und echt super.

      Lg

      Christina

      weiche die Sachen mit SODA ein und wasche sie danach. Das Vanish Gel ist auch super. Aber auch hier erst einwirken lassen. Weiße Sachen aus unempfindl. Material kannst Du mit Chlorix behandeln.

      (wir mußten wegen einer Feuchten unentdeckten Wand bei einer Freundin alle ihre Klamotten behandeln) ging fast überall raus
      lg

    40 Grad reicht da nicht, da sollten schon mal 60 Grad drin sein. Das halten Textilien in der Regel auch mal aus, wenn es nicht gerade um Wollsachen geht.

    Huhu, ich hab super Erfahrungen mit dem Sagrotan Schimmelentferner gemacht. Bei mir waren das Problem auch Stockflecken auf dem Kinderwagen. Zuerst an kleiner Stelle getestet um halt zu schauen wie die Farbe darauf reagiert. Dann hab ich das Ganze damit eingesprüht (unbedingt draußen oder in gut gelüftetem Raum) und 10 Minuten einwirken lassen. Dann gründlich mit viel klarem Wasser gereinigt und ausgewaschen. Hat ganz toll funktioniert.lg

    Schimmel ist ja ein Problem, wenn ein Raum zu feucht ist. Damit er dauerhaft weg ist, versuch die Ursache zu finden.

    Die Wäsche würde ich bei 60 Grad waschen (wenn möglich). Wenn der Schimmel auch Möbel, wie das Sofa betroffen hat, dann würde ich einen Fachmann anrufen. Denn selbst wenn du oberflächig den Schimmel bekämpfst, so können die Sporen immer noch im inneren versteckt bleiben.

Top Diskussionen anzeigen