Name für Jungen gesucht, englisch?

huhu mädels,

nachdem wir unser outing für einen jungen bekommen haben geht nun die suche los...

wir heißen mit nachnamen "kieser", also ein deutscher name...

als namen hätten wir aber lieber was englisches, sollte aber halt zum nachnamen passen..

hier mal ein paar ideen von mir,

maddox (findet meine mann am besten)
lennox
jayden
jason
liam
linus

bitte gebt eure meinung und neue vorschläge ab,

danke sagt smilebienchen mit babyboy :)

1

Englische Namen passen in der Regel schlecht zu deutschen Namen, von denen hier klingt Lennox noch mit am besten zu Kieser (wobei auch nicht wirklich gut).

Maddox Kieser und Jayden Kieser finde ich etwas albern... #sorry

Linus deutsch ausgesprochen geht, aber als "lai-ness" habt ihr wieder den unschönen Sprachenmischmasch.

Ich würde diese Welle einfach überspringen, in ein paar Jahren wird eh jeder englische Namen satt haben und seine Kinder wieder anständig benamen. Hoffentlich. #schein

(es muss ja nicht zwingend deutsch sein, aber sich zumindest in die deutsche Sprache gut einfügen lassen)

2

Mir gefallen englische Vornamen zu deutschen Nachnamen auch nicht, aber das mal außen vorgelassen.
Vom Klang her würden mir folgende Namen gefallen:
Jason
Liam

3

also von deinen Namen gefällt mir am besten Liam.

Ben

Tom

Steven

So heissen meine jungs. Wär was dabei?

4

Huhu.

Also ich finde Maddox auch am besten. Von meinem Kollegen der Sohn heißt Jaydee (J.D.). Vielleicht gefällt euch der Name.

Viel Erfolg bei der Suche #winke

5

hey,

da euer nachname mit ein K beginnt würde ich namen, die mit K oder "ox" enden eher meiden. das spricht sich einfach holprig. auch jason oder linus passen mit dem sehr markanten S in eurem nachnamen nicht sonderlich.

bleibt also nur liam über. allerdings frage ich mich, ob den namen dann auch wirklich jeder aussprechen kann - oder wird er dann zum "leim"? und ein "leim kieser" will ja auch keiner sein, oder?

wie wäre es mit namen, die man sowohl deutsch als auch englisch aussprechen kann wie david oder in die richtung?

lg

6

Hallo,
an euren Namen finde ich Liam am besten.
Wie gefallen euch:
Crispin ( ist aber nicht englisch)
Colin
Levin
Robin
Henry
Finley
Luke
Aaron
Owen
Joel
Stanley
Corvin
Kelvin( so heißt unser)

Lg

7

danke euch, dass ist aber auch echt schwierig mit den namen... :(

wir nennen unser kind einfach no name :)

für weitere vorschläge zu kieser sind wir gerne bereit ;)

11

In dem Fall wäre ich nicht für Noname sondern füt John-Doe

8

Lennox heißt mein jüngster ;-).
Find ich top #pro!

Naja, ich find keiner von den passt zum Nachnamen.

Maddox find ich noch ok.
Aber doch selstam mit dem Nachnamen.
Ihr macht das schon. #winke

9

ok was haltet ihr von:

Alexius
Alessio
Ayden
Collin
Elias
Elia
Joel
Louis
Taio
Taylor
Valerio