Passt Marieke zu Paula???

Hallo ihr Lieben,

bin wieder da...grins.
Haben uns jetzt mehrere Wochen keine Gedanken über den Namen unserer zweiten Tochter gemacht, aber jetzt wird die Zeit langsam knapp.

Was meint ihr? Unsere Tochter heißt ja Paula und mein Mann kam jetzt auf den Namen Marieke. Passt das zusammen? Vorallem auch zum Nachnamen?

Paula und Marieke Kessler?

Wir kommen aus Bayern-Franken????.

Und kann mir jemand sagen wie man diesen Namen richtig ausspricht? Würde dem oder derjenigen dann vorschlagen dass wir mal kurz deswegen teln, anders ist es ja nicht machbar oder?

Lg

2

Passt gut #winke

1

Paula und Marieke passen zusammen.

Marieke wird mit Betonung auf dem langen i gesprochen.
Die Kombi Marieke Kessler hört sich nicht fürchterlich an. Wichtig ist, dass euch das "ke Ke" nicht stört...
Mariella, Marina oder Maryla wären Varianten ohne K.

3

Hallo,

hier kannst Du Dir die richitge Aussprache anhören
http://de.forvo.com/search/marieke/

Ich find die beiden Namen passend und Marieke dürfte in Franken sicher nicht in den Top 20 oder sogar Top 50 sein!

LG

4

Ich finde es super,die beiden Namen passen zusammen und sie passen auch zum Nachnamen...

5

Hallo!

Die Kombi gefällt mir gut, auch Marieke an sich. #pro
Zur Aussprache gabs ja schon Hinweise.

#winke
Reni mit #baby David (*15.07.2012)

6

passt doch. würde aber mareike wählen

7

Die Geschwisternamen passen schön zusammen.

Marieke an sich gefällt mir auch.

Es gibt, denke ich, glücklichere Namenskombinationen als Marieke Kessler ;-) aber es ist noch vergebar.

Zu Paule würden mir spontan Ida oder Eva noch gut gefallen.

MfG

8

Hallo,

also ich kenne den Namen Marieke aus frühester Kindheit da eine Freundin von mir so hiess. Hier im Norden ist der auch relativ normal. Und ich finde ihn wunderwunderschön!! #verliebt Zu dem Nachnamen finde ich das durchaus passend, zum Namen der Schwester jetzt nicht der Oberhammer, aber lassen sich einfach zusammen aussprechen & sind beide für sich schön, das finde ich reicht.

Für die Aussprache hast du ja schon gelesen, Betonung auf dem -ie-. Hör dir mal das bezaubernde (und dreisprachige) gleichnamige Lied von Jacques Brel dazu an. Das war übrigens damals wohl die Inspiration von Mariekes Eltern gewesen, ihre Tochter so zu nennen ... kann ich verstehen.

LG, Anna

9

paßt gut!

10

passt gut finde ich :-)