Ich brauche Eure Meinungen

Welchen von beiden Namen würdet Ihr vergeben?

    • (1) 03.07.18 - 12:27

      Welchen von beiden Namen findet Ihr besser?

      Unsere Tochter wird in Deutschland aufwachsen.

      Wir haben einen kurzen, etwas ausländisch klingenden Nachnamen, bei dem man leider immer sagen muss, wie er geschrieben wird.

      Adriana finde ich irgendwie vollständiger, und man kann es mit "Jana" abkürzen. Andererseits klingt es etwas ausländisch.

      Jana finde ich etwas farblos. Andererseits ist er hübsch und einfach, und der große Bruder hat auch nur einen zweisilbigen Namen.

      Freue mich über Eure Kommentare!

    Ich habe noch nie gehört dass man Adriana „Jana“ abkürzt. Zumindest hier in ubserer Region wird das nicht gemacht.

    Hendrik und Tatjana fände ich schön. Aber auch Jana und Adriana sind sehr schöne Namen und passen beiden zum Bruder, wie ich finde. Hendrik mag ich auch sehr.

    Liebe Grüße Snow

    Adriana oder Ariana/e find ich gut

    Jana ist ok, bessere würde ich Jannika zu Hendrik finden

    Mir gefällt Hendrik sehr gut und Jana auch, Adriana hingegen gar nicht. Zudem klingt Adriana für mich eher südländisch, Hendrik hingegen nordisch. Enrico und Adriana zusammen wäre okay, zu Hendrik passt meiner Meinung nach eher …

    Hendrik und Johanna
    Hendrik und Antonia
    Hendrik und Thea
    Hendrik und Linnea

    Alles Gute, Ks

    Jana

    (12) 03.07.18 - 17:35

    Was ist gegen „südländisch“ auszusetzen?
    Nur auf konkrete Nachfrage würde ich Adriana da zuordnen.

    Mit Hendrik hättet ihr dann auf jeden Fall zwei Himmelsrichtungen - fehlt nur noch West und Ost 😋

Hallo
Ich finde den Namen Adriana soo toll. Auch für deutsche Kinder. Jana klingt daneben regelrecht platt. Zudem passen Hendrik und Adriana gut.

Also definitiv Adriana❤.

lg nic.ole.

Top Diskussionen anzeigen