Mädchennamen mit Vokalen

    • (1) 29.12.18 - 12:09

      Hallo zusammen,

      ich habe gestern festgestellt,dass mein Mann bei Mädchennamen eine Vorliebe für viele Vokale hat. Ihm gefallen zum Beispiel Namen wie Sophia, Luana, Viola oder Luisa. Die genannten Namen sind aber bereits im engeren Kreis vergeben oder gefallen mir nicht. Hättet ihr noch mehr Ideen, die in die Richtung gehen? Vielleicht finden wir ja auf diese Weise den richtigen Namen für uns :)

      Danke euch und liebe Grüße
      Annabelle

    Fiona
    Lioba
    Maira
    Elea
    Tabea
    Rabea
    Liora
    Liara
    Leana
    Liane

    • Oh, das hast du einige tolle Vorschläge gemacht! Wir haben gerade vor zwei Tagen über Maila gesprochen, aber uns dagegen entschieden,weil wir im sehr engen Kreis schon eine Mila haben. Aber Maira wäre da ja nochmal eine tolle Alternative :) Ich liebe ja zum Beispiel auch Mira,aber da ist eben das gleiche Problem.

      Elea finde ich auch sehr schön,aber das passt nicht zu unserem Nachnamen.

      Tabea und Fiona würden mir auch gefallen, können aber aus verschiedenen Gründen nicht vergeben werden.

      Aber Maira nehme ich auf alle Fälle mal mit zu meinem Mann :)

Anina
Anida
Delia
Daria
Elena
Elisa
Irina
Joana
Luana
Malia
Nayara
Odeya
Paulina
Rania
Runia
Sophia
Soraya
Tabea
Victoria
Valentina
Viola

Viel Erfolg! :)

  • Daria finde ich ganz süß, ich schlage das meinem Mann mal vor. Danke!
    Viola, Luana und Sophia fällt wie gesagt schon weg,weil sie im engsten Kreis schon vergeben sind oder mir nicht gefallen.

Hallo.

Ich habe die Vorschläge der anderen nicht gelesen und schlage vor:

Tabea
Lioba
Svea
Fiona
Simea
Linnea
Olivia
Emilia
Dalia
Alea
Silia
Cecilia
Amrei
Finja
Lenja
Noemi
Naomi
Marei
Meira
Xenia
Anouk
Maja


Vielleicht gefällt dir ja was.

Alles Liebe
Yvi

Da war ja schon viel dabei.

Vielleicht gefällt euch ja Lora.

Ariana

Top Diskussionen anzeigen