Assoziationen Venus

    • (1) 02.01.19 - 07:33

      Hallo ihr Lieben,
      ich erwarte im Juni mein erstes Kind und möchte mich vom Geschlecht gerne überraschen lassen.
      Ich habe eine Liste mit verschiedenen Namen, die ständig wächst.
      Venus (NICHT ENGLISCH ausgesprochen) ist ein Name, der schon länger zu meinen Favoriten gehört. Jetzt würden mich mal eure Assoziationen damit interessieren.

      Guten Morgen.

      Ich würde ihn auch definitiv nicht vergeben.

      Ich denke sofort an die weibliche Körperstelle, die Venus von Willendorf und den Rasierer von Gilette.
      Die Assoziation zum Planeten und zur Göttin war bei mir auch erst sekundär.

      Vielleicht wäre Verena eine Alternative und als Spitzname Vena.

      Liebe Grüße
      Yvi

      Ich würde sofort an esoterisch veranlagte Eltern, die realitätsfern denken und leben, denken und hätte „Vorurteile“ dem Kind und der familie gegenüber (was nicht heißt, dass ich diese zeigen würde, aber unterbewusst beeinflussen lässt man sich ja doch).

Top Diskussionen anzeigen