Mädchenname Meinung / Assoziation

    • (1) 10.04.19 - 21:35

      ... Elenor ?

      Es geht explizit auch um diese Schreibweise.
      Bitte einfach mal frei raus.

      Bin dankbar für jede Meinung.

      Danke :)

      Hi,
      Eleanor ist einer meiner Lieblingsnamen und hätte einen Spitzenplatz auf meiner Mädelsliste bekommen, wenn ich denn eine gebraucht hätte.
      Wahrscheinlich empfinde ich Elenor deshalb als falsch geschrieben und die Aussprache auch sehr eingeschränkt.
      Der Name ist in D (ich gehe davon aus, dass du hier lebst) ohnehin recht selten, deshalb finde ich eine Abweichung von der gängigen Schreibweise unnötig.
      Gibt man ihn bei der bekannten Suchmaschine ein, werden keine berühmten Namensträgerinnen aufgeführt - finde ich bezeichnend.

      vlg tina

    Sehr staubig und altbacken

    Sorry, aber daran denke ich bei diesem Namen

    LG

(14) 10.04.19 - 23:10

ich kenne nir eine alte frau, die so heisst.

wenn ich höre, dass jemand sein kind so nennen will, denke ich, dass sie speziell sein wollen.

Huhu :)

empfinde den Namen als russisch. Denke weil meine russische Nachbarin so hieß. Sie ist aber eine sehr nette sympathische und herzliche Frau.

An Weichspüler denke ich dabei gar nicht.

LG

Top Diskussionen anzeigen