Romy oder Joline ???

Zu welchem Namen würdet ihr tendieren?

    • (1) 13.04.19 - 07:54

      Hallo zusammen,

      mein Mann und ich erwarten bald schon unser zweites Kind, ein Mädchen.
      Unsere erste Tochter heißt Emilia.
      Nun haben wir endlich eine engere Auswahl an Namen, genau genommen zwei und ich wollte euch mal fragen, was ihr so davon haltet, auch gerade für das Kind, welches ja auch irgendwann einmal erwachsen ist.

      1. Joline (Tendenz meines Mannes)
      2. Romy (Tendenz von mir)

      Wir möchten keinen Doppelnamen, hat unser erstes Kind auch nicht.
      Wir sind sehr gespannt, was ihr so dazu meint.
      Ja, es ist Geschmacksache, freuen uns aber trotzdem auf eure Meinungen!
      Einen sonnigen Tag allen und vielen Dank schon mal! ❤

      • Wenn es einer von beiden sein muss, dann eher Romy.

        So wirklich mein Geschmack ist es nicht, und Joline finde ich auch ziemlich hochhausig.

        Zu Emilia passen beide meiner Meinung nach auch nicht wirklich, da würde ich etwas klassicheres wählen.

        Wäre

        Romina

        eine Alternative zu Romy?

        Ansonsten schlage ich vor:

        Theresa
        Valentina
        Josefine (deutsch ausgesprochen)
        Selma
        Flora/Florentine
        Antonia
        Jonna/Johanna
        Marla

        LG Luthien

        Ich finde beide Namen gut :) und Joline ist für mich auch kein Hochhausname nur weil er mit J „dsch“ beginnt.
        Ich würde mich glaube für Romy entscheiden.

      • Romy finde ich frech und gut vergebbar, Romina zu Emilia noch passender.
        Bei Joline tut man dem Kind wohl eher keinen Gefallen, weil viele Menschen das Kind nicht vorurteilsfrei kennenlernen werden... sorry

        Joline ist für mich leider auch sehr unterschichtig ;-).

        Romy ist ganz nett.

        Joline ist mir zu schubladig, Romy find ich ganz nett.

        Romy ist Klasse.
        Meine Schwester heißt so und findet ihren Namen mit 26 jetzt immernoch super.

        Joline finde ich gar nicht schön.
        Außer der Song, der ist cool.

        Eindeutig Romy!
        Scholin ist so gar nicht mein Geschmack u passt mM nach auch überhaupt nicht zur Schwester...

        Hallo
        Beide Namen standen auch auf unserer Liste, ich würde allerdings Joleen schreiben.
        Finde den Namen super schön! Und hat auch nichts von Schublade meiner Meinung nach.
        Romy ist ebenfalls wundervoll...
        Wir haben uns gegen beide entschieden weil wir nicht einig wurden welcher besser ist ;-)

        Ich finde ehrlich gesagt beide Namen nicht schön. Joline empfinde ich als sehr aufgesetzt, ein bisschen Richtung "möchtegern", außerdem muss man aufpassen, weil dieser Name für mich auch gleichzeitig Richtung Kevinismus geht...Chantal, Cayenne, Jaqueline....da ist Joline halt echt nicht weit finde ich.

        Romy gefällt mir auch gar nicht, empfinde ich als wenig seriös und so Art "zwanghaft jugendlich", ich finde der Name passt gar nicht so einer älteren Frau...das wirkt irgendwie dann etwas billig finde ich.

        Wenn ihr euch eh nicht einig seid, dann ist es vielleicht besser, wenn ihr nochmal sucht?

        Mir gefallen beide sehr gut und ich habe sie auch beider auf der Liste. Ich weiß allerdings nicht, ob ich mich zwischen den beiden entscheiden könnte.

        Mir gefallen beide nicht.
        Joline ist ganz schrecklich und Romy ist die Abkürzung von Rosemarie. Für mich ist das kein vollständiger Name.

Top Diskussionen anzeigen