Was haltet ihr von....

dem MĂ€dchennamen Justina. So ausgesprochen wie er geschrieben wird. Ganz einfach 😊

Schön?

Von mir ein Nein - nicht weil ich den Namen ganz schrecklich finde, sondern einfach nur nicht so schön, zum Einen wegen der -tina-Endung, zum anderen, weil der so gut wie immer englisch ausgesprochene Justin eine „dschastina“ nahelegt.

Irgendwie denke ich bei dem Namen außerdem an polnische Herkunft, auch wenn ich den Namen aus der Richtung eventuell als Justyna mal gelesen habe...

Hier gibt es eine Justine die ist zwar schon bisschen Ă€lter aber jeder spricht den Namen genau so aus wie er geschrieben wird. Kann aber gut sein dass sie von anderen den Spitznamen 'Tina' bekommt. Aber das hat man nicht in der Hand egal welchen Namen man sich aussucht ;) Ich wĂŒrde den Namen nehmen wenn er euch gefĂ€llt!!

Ich find ihn jetzt absolut vergebbar und auch ganz nett, aber irgendwie nicht wirklich mein Fall. Ich hÀtte Angst, dass daraus eine "Tschustina" wird.

GefÀllt mir leider nicht wirklich...irgendwie der Anfang Justi....erinnert mit irgendwie an Justiz.
Der Aspekt der anderen Userinen, bezĂŒglich Tschastina fĂ€nde ich auch eher negativ.

Ein MĂ€dchen in der Klasse meiner Tochter heißt so.
Da wird der Name Djastiiina ausgesprochen.

Hallo!

"Da wird der Name Djastiiina ausgesprochen."

Oh mein Gott! Leute gibt es...

LG

Hallo!
Ich finde ihn sehr schoen!
Haette nie gedacht, dass man ihn anders aussprechen kann.
LG

Ich hatte 2 polnische Kollegeninnen die so hiessen, ich mag den Namen vom Klang her garnicht, ist wie Justin nur hat die weibliche Variante.

LG
Visilo