Namen für unser Trio

Ein Hallo in die Runde der Mütter und werdenden Mütter#winke

Nachdem mein FA uns für unseren zweiten Zwillinge jeden Monat beim Ultraschall ein anderes Geschlecht gesagt hat, hat er sich am Freitag auf Drillinge korrigiert#schock

Mittlerweile haben wir die Nachricht verdaut. Grob geplant waren eh drei Kinder#rofl

Es werden zwei Jungen und ein Mädchen.
Eigentlich standen die Namen
.

Emil und Anton
oder
Emil und Luise

Wir lieben beide bis heute die Erich Kästner Bücher, daher die Namen.
Jetzt kommt es uns aber blöd vor, alle drei zu nehmen, weil Pünktchen ja eigentlich Luise heißt (wobei wir den Namen wegen dem doppelten Lottchen genommen haben – ich war immer ein großer Fan von Luise Palffy).
Was meint ihr? Emil, Anton und Luise, oder sollen wir einen der Namen austauschen.

Wir haben schon ein paar Ersatznamen, aber wir sind uns nicht sicher, ob sie so gut zu den Emil und Anton/Luise passen.

Martin
Justus
Johann
Kasimir

Minna

Danke für eure Hilfe!
Rahel und Kevin mit dem Trio im Bauch

Ich finde Emil, Anton und Luise perfekt und würde garnicht mehr weiter suchen 👌

Wir sind uns unsicher, weil bei Pünktchen und Anton Anton und Luise beste Freunde sind. Da bleibt Emil dann irgendwie außen vor...

Ich finde die Kombi perfekt... Und zu euren Bedenken... Luise wird ja eigentlich immer Pünktchen genannt, von daher für mich persönlich unproblematisch.

Ansonsten vielleicht Emil, Anton und Luisa?

lg nic.ole.

weitere 4 Kommentare laden

Ich finde die Kombi total Stimmig würde ich so nehmen :-) ich persönlich mag Martin lieber als Anton aber zu der Kombi mit Emil und Luise passt Anton einfach besser.

Die Namen sind super, noch besser würde mir Luisa gefallen!

Emil, Anton und Luise finde ich ganz toll. Passt perfekt.

Ich kann eure Bedenken verstehen.
Bei normalen Geschwistern wäre es mir egal, bei Drillingen würde ich es, glaube ich, umgehen. Ich hätte, glaube ich, Sorgen, dass das von vornherein die Fronten klärt: Pünktchen und Anton im Doppelpack, Emil alleine. Vor allem, weil ihr ja bewusst nach Erich Kästner gegangen seid. Wenn das Zufall wäre, wäre es mir egal.

Zu euren Namen:
MINNA
würde ich nicht machen: Zwei Menschennamen und plötzlich eine Taube finde ich komisch.

JOHANN
Finde ich klanglich und stilistisch am passendsten. Wonach gewählt? “Drei Männer im Schnee” oder “Das fliegende Klassenzimmer”?

MARTIN
Mag ich auch gerne, ist allerdings härter als Emil und Luise und nicht so “modern” bzw. “zeitlos”.

KASIMIR
Hat was. Passt zu Emil und Luise, ist aber nun mal der Schneemann, das finde ich wie bei Minna eher seltsam.

JUSTUS
Ist nicht meins, obwohl ich ein Fan von Dr. Johann Bökh bin. Für mich ist das so ein demonstrativ gebildeter Name, der für mich gleich "eingebildet" impliziert. Justus, BWL-Student ist auch nicht die beste Assoziation.

Wobei für mich eigentlich Anton und Emil die perfekte Kombination ist. Luise passt auch gut dazu.
Dramatisch fände ich die Dreierkombi auch nicht.

Danke für deine Meinung. Ja, die gleichen Sorgen habe ich auch. Johann wäre tatsächlich nach beiden. Mein Mann liebt 3 Männer im Schnee und ich mag Dr Bökh:-)
Der Name war einer unserer 3 Favoriten mit Emil und Anton.

Wo ich das gerade lese: wie wäre analog dazu Emil, Anton, Johanna?

weiteren Kommentar laden

Emil, Anton und Luise finde ich super schön! Alles wunderschöne Namen, ich würde dabei bleiben. Das mit Pünktchen und Anton würde mich gar nicht stören...das ist nur eine Geschichte und bezweifle mal ganz stark, dass deswegen der Emil ein Außenseiter wird.

Macht euch keine Aussenseitergedanken, wenn Pünktchen und Anton zusammenhängen, hat Emil dafür die Detektive oder die drei Zwillinge als Verstärkung 😉

Ich finde, die Namen passen prima zusammen 👍🏻 Auch ohne Kästner-Bezug ❤️

Wir haben einen Emil Mika und einen Oskar Anton, ein Mädchen hätte Frieda Josefine geheißen. Eventuell sonst noch Paula, Clara, Carla?

Wow wie toll! Drillinge 🍀🍀🍀 Ich finde eure Namen Perfekt! Wir haben auch Erich Kästner Namen: Justus und Emil. Ein dritter Junge würde Gustav (mit der Hupe 😄) heißen. Ich finde Luise super dazu. Oder eben Pony (Hütchen) 🤪

Also ich wäre definitiv für Emil, Anton und Luise👍🏻

Wow, Drillinge #herzlich#herzlich#herzlich super #pro#freu

Die Namen Emil, Anton & Luise finde ich schön zusammen und oft ist man ja mit der ersten Wahl am besten bedient :-)
Das mit Pünktchen & Anton wäre mir jedenfalls gar nicht aufgefallen und da ich es nun weiß, finde ich es eher egal. Sooo auffällig ist es nicht, da diese Namen sehr verbreitet sind. Aber das ist wohl so eine Sache, die ihr für euch selber abschätzen müsst, ob Luise & Anton für euch DIE beste-Freunde-Namen schlechthin sind und Emil für euch damit quasi außen vor wäre und in wie weit euch dieser Gedanke stört..#gruebel

Man könnte die Namen auch so ein bissl umstellen, zB:
Emil, Luis, Antonia
Emma, Anton, Luis (Emma aus "Der kleine Mann")

Oder, da ich Mina (statt Minna) gut finde: Emil, Luis, Mina (was sich in der Kombi für mich sehr stimmig liest..)

Die anderen Jungsnamen finde ich eher semi #sorry
Da gibt es mMg nach schönere Namen bei Kästner (https://www.vorname.com/namen-erich-kaestner-buecher.html), zB Georg, Jakob, Jonathan (statt Johann), Konrad (statt Kasimir), Leopold, Max, Oskar, Sebastian..

Danke für deine Einschätzungen.
Die Namen umzustellen ist eine gute Idee, aber Luis ist nicht meins. Das klingt mir zu neumodisch. Okay, Emil ist grad auch im Trend, aber der klingt trotzdem alt:-p
Ludwig wäre vielleicht etwas, aber ich glaube, den gibt es bei Kästner so nicht.
Max hatten wir mal auf der Liste, haben ihn aber wieder verworfen, Emma auch, ist aber Emil gewichen, den mögen wir lieber:-) die anderen gefallen uns nicht so gut wie die, die oben stehen.

Ob Drillinge so super sind, kann ich glaube ich erst sagen, wenn sie da sind#rofl

Ich finde Anton, Emil und Luise total stimmig miteinander und glaube nicht, dass sich einer außen vor fühlt, nur weil sein Name in einem anderen Roman als der der beiden anderen vorkommt.
Diese Gedanken würde ich mal sehr stark auf die Schwangerschaftshormone schieben ;)

Ja, entweder die Hormone, oder meine Schwester, die ihre Kleine nicht Tabea genannt hat, weil der Große Lennart heißt und sie meint, da wäre dann sofort klar, dass Lennart als Löwe der Bestimmer ist und Tabea als Garzelle von ihm überrannt wird...

Hier waren nur anderthalb Antworten, die die Kombi wegen Pünktchen und Anton nicht so gut fanden und irgendwie wiegt das mehr, als die positiven Antworten.#gruebel

Mein Mann und ich lassen uns da beide total schnell verunsichern#heul Vielleicht, weil wir beide nicht immer zufrieden mit unseren Namen waren. Ich muss meinen immer erklären und er heißt halt Kevin... Da wollen wir es bei unseren Kindern doppelt gut machen.

Sorry, wollte dich nicht verunsichern#sorry#liebdrueck
Dramatisch finde ich Emil, Anton und Luise auch nicht;-)

Deinen Namen mag ich übrigens und kann nicht verstehen, warum man ihn erklären muss - gesprochen wie geschrieben, wo ist da das Problem?#kratz

weiteren Kommentar laden

Ich würde Emil Justus und Luise nehmen #pro einfach weil ich die Namen toll finde und ich finde das sie auch sehr gut zusammen passen:-) Lg

Hey,

wir haben die Namen immer aufgeschrieben und uns laut mit dem Nachnamen vorgelesen, so ist auch ein Favorit von meinem Mann rausgefallen. Am Ende hat unser Trio Namen hebräischen Ursprungs erhalten, was von uns gar nicht so beabsichtigt war. Ist uns auch erst gar nicht aufgefallen, bis wir darauf angesprochen wurden 😅.

Was ich eigentlich sagen will, am Ende wird es gut, wenn ihr euch sicher seid und lasst euch nicht zu viel reinreden. Übrigens haben wir auch zwei Jungs und ein Mädchen.

Alles Gute

Danke fürs Mutmachen#liebdrueck

Und für den Tipp... Johann ist vielleicht doch nicht die beste Idee#schein

Habt ihr auch Mehrlinge oder sind es einzelne. Nur aus Interesse: Wie heißen die drei?

Wir haben auch Drillinge 😊.
Wie sie heißen möchte ich hier nicht sagen, da bin ich bisl paranoid 😅

weitere 3 Kommentare laden

Ich finde das perfekt und eine sehr schöne Geschichte zur Namenssuche. Ich würde gar nichts ändern. Es gibt so viele Bücher. Auch ein Erich Kästner schafft es nicht in jeden Haushalt und von den Generationen nach mir würde ich behaupten, dass die große Mehrheit Pünktchen und Anton nicht gelesen hat, eher höchstens Emil und die Detektive.

Aber ganz ehrlich ich finde, dass es nicht nur unabhängig davon schöne eigenständige Namen sind, sondern sie sind auch gleichwertig auf einer Ebene und ich finde keinen Alternativ Vorschlag von hier wirklich besser.

Danke.
Mein Mann war erst etwas skeptisch, weil er auch nach einem ziemlich bekannten Film genannt wurde und das eher schiefgegangen ist#schwitz
Aber ich glaube, mit Kästner läuft man da weniger Gefahr;-)

Nein... Kästner ist ein Klassiker, da kann man nichts schief machen. Außerdem ist alles drei schöne, klassische Namen, die niemals unmodern werden, ohne typische Modenamen zu sein.

Emil, Anton und Luise passen sooo gut zusammen! Ich würde dabei bleiben. Sie sind wirklich stimmig zusammen :)
Liebe Grüße

Emil Johannes und Luisa fände ich ganz ganz toll 👏

Danke. Johannes ist auch schön, aber mir ist gerade aufgefallen, dass der zu unserem Nachnamen überhaupt nicht geht... #schmoll
Johann eigentlich auch nicht, manchmal steht man echt auf dem Schlauch...#klatsch

Ich finde Emil, Anton und Luise einfach PERFEKT zusammen. Ich hab ein Faible für stimmige Geschwisternamen, die trotzdem nicht affig in Kombination klingen und das habt ihr echt geschafft. Ich finde ihr macht euch da total unnötig Sorgen. Ich habe die Bücher von Erich Kästner gelesen und komme aus einer seht literarischen Familie. Trotzdem hätte ich aufgrund der Namen weder direkt die Verbindung zu Erich Kästner Büchern gezogen und schon gar nicht wäre ich darauf gekommen, dass Luise und Anton zusammengehören und Emil nicht, weil es ein anderes Buch ist. Ich finde es ehrlich gesagt ziemlich abwegig sich diese Gedanken zu machen und finde ihr macht euch da total unnötig verrückt 😄 Bleibt dabei! Es sind DIE Namen 😉

Das finde ich auch. Bleibt dabei, vor allem wenn Johann nicht zum Nachname passt (den fände ich genauso schön und passend).

Hallo :-)

Super schöne Namen! Auch einzeln stehen die bei uns alle auf der Liste (bzw. einer davon ist schon an unseren Großen vergeben). Aber wenn Dir die Kombi "Anton und Luise" zu viel ist, dann könntet ihr auf Lotta oder Lotte umsteigen. Dann habt ihr drei verschiedene Kästner-Bücher "verwurstelt".

Übrigens: Die Eltern von Kästner hießen Emil und Ida. Daher hat unser "Emil" seinen Namen ;-) Vielleicht wäre IDA was für Euch?

Falsch machen könnt Ihr mit allen Kombis echt gar nichts! Und da ich bei Luise in Bezug auf Kästner eher immer an das doppelte Lottchen denke (weil Pünktchen bei mir eben Pünktchen ist), wäre mir Dein "Problem" damit jetzt nichtmal aufgefallen.

Ich denke mal, die Namenssuche habt Ihr im Griff! Dann wünsch ich Dir eher alles Gute und starke Nerven für die Zeit, wenn die drei kleinen Schreihälse dann da sind #rofl#liebdrueck

Danke.
Lotte haben wir auch schon überlegt, aber ich mochte Luise immer lieber. Ich glaube, weil ich selber gerne so gewesen wäre:-p
Ida mag ich auch sehr gerne, aber mein Mann findet den Namen zu kindlich. Er denkt da immer an Klein-Ida von Michel, der ja auch eigentlich Emil heißt:-)
Dass seine Eltern so heißen wusste ich nicht, ich wusste nur, dass er selber eigentlich Emil Erich Kästner heißt.
Danke für die Wünsche. Die Nerven werden wir brauchen;-) Ich hoffe, sie kommen nach meinem Mann, der hat schon nach ein paar Monaten durchgeschlafen...

Emil, Anton und Luise ist ein tolles Trio

Hallo,

ich kann mich dem vielen positiven feed back hier nur anschließen: finde alle drei Namen super und auch in der Kombi #pro!

Und möchte zu bedenken geben, dass Ihr Euch später möglicher Weise ärgern würdet, wenn Ihr einen der Namen "auf Biegen und Brechen" gegen einen ganz anderen ausgetauscht hättet.

Übrigens bin ich selbst auch etwas "pingelig" ;-) bei Namen- finde an Euren ausgewählten jedoch keinen "Haken" (weder in Bezug auf Erich Kästner noch davon abgesehen).

Liebe Grüße & alles Gute #klee#klee#klee,

Kathrin

Also ich denke, die wenigsten werden da auf Kästner kommen. Liest man doch heute eh nicht mehr bei der Jugend 😂

Und es ist eine Gemeinsamkeit der dreien!


lg lene

Ich sage dir als ebenfalls großer Kästner Fan nimm die Namen, die sind perfekt 👌🏻

Ich finde es gar nicht schlimm, dass Luise und Anton dem Namen nach eine stärkere Verbindung haben. Emil und Anton sind ja durch ihr Geschlecht verbunden, und ein Mädchen, ganz egal, wie es heißt, ist da ein bisschen außen vor. Da schließt Ihr dann quasi mit dem Namen den Ring um alle Kinser.

Bleibt bei euren Namen. Ich finde Emil, Anton und Luise eine tolle Kombi.