Bruder zu Jonathan

    • (1) 01.11.19 - 09:45

      Hallo ihr Lieben,

      vielleicht hat ja von euch noch jemand einen Vorschlag, mein Mann und ich kommen beim Jungsnamen einfach nicht weiter. Unser erster Sohn heißt Jonathan. Sollte unser zweites Wunder ein Mädchen sein, wird es Henrieke der Tabea heißen. Nur bei den Jungsnamen die wir bisher auf der Liste haben macht es irgendwie noch nicht richtig klick. Mein Favorit wäre Benjamin, der meines Mannes Bjarne. Gegenseitig finden wir die Namen leider nicht wirklich toll. Ansonsten stehen noch Vincent, Moritz und Fabian drauf. Da wir einen deutschen Nachnamen haben, möchten wir keinen zu ausgefallenen Vornamen dazu. Zu kurz bzw. einsilbig gefällt uns auch nicht. Habt ihr vielleicht noch Ideen?

      LG, Nordlicht mit Jonathan (3) an der Hand und Muckel (13+5) im Bauch

      Welcher Name passt gut zu Jonathan

      Anmelden und Abstimmen
      • (2) 01.11.19 - 10:04

        Von den angegebenen Namen finde ich Benjamin am besten. Wie wäre es sonst mit...

        Konstantin
        Leonard
        Leopold
        Frederik
        Kasimir
        Robert
        Friedrich
        Ferdinand
        Kaspar
        Lorenz
        Gabriel
        Immanuel

        Hi du 😊
        Mir gefällt ja Benjamin auch sehr gut muss ich sagen. Aber wenn dein Mann da streikt, wird es schwer. Vincent finde ich auch einen sehr schönen Namen👍 Bjarne ist gar nicht meins, aber ich komme ja auch aus dem Süden, da ist das sehr exotisch.

        Bin gespannt was es wird 💖💙😊

        Matthias
        Samuel
        Maximilian
        Alexander
        Raphael
        Gabriel
        Fiete
        Friedrich
        Daniel
        Ruben

      • TABEA finde ich passender zu Jonathan als HENRIKE. Letzterer ist mir neben Jonathan zu nordisch-altmodisch. Bei Jonathan würde ich eher auf Henriette oder Friederike gehen.

        Zu den Jungsnamen (in meinem Ranking):

        BENJAMIN
        finde ich am passendsten zum Bruder. Ebenfalls klassisch-zeitlos, unkompliziert, biblischer Ursprung, ohne fromm zu sein, passt in jedem Alter.
        Hat für mich allerdings immer tendenziell etwas Kindliches.
        Ich kenne keinen Benjamin, der wirklich so genannt, alle werden immer Ben oder Benny genannt. Kann man aber sicher auch umgehen, wenn man will. Ben ist halt derzeit echt häufig.

        VINCENT
        Finde ich auch schön und passend, wäre mir neben Jonathan fast zu modern, deshalb auf Rang 2.

        FABIAN
        Passt auch, allerdings sind die Namen auf -ian alle irgendwie nicht so meins. Keine Ahnung, weshalb. Weiterer Minuspunkt für mich: Die Namen haben dieselbe Endung.

        MORITZ
        Klingt für mich tendenziell modern und irgendwie immer kindlich. Nicht unpassend zu Jonathan, aber die anderen Namen finde ich passender.

        BJARNE
        Der einzige Name, der m. E. gar nicht zu Jonathan passt. Als nordischer, außergewöhnlicher Name ein völlig anderer Stil.

        Ideen:
        Benedikt
        David (falls ihr die Verbindung nicht blöd findet)
        Samuel
        Manuel/Emanuel/Immanuel
        Raphael
        Gabriel
        Daniel
        Micha(el)
        Matthias
        Hannes
        Elias
        Theodor
        Jakob
        Gideon
        Aaron
        Philipp
        Leonard
        Jannik/s
        Levin
        Simon
        Lennard
        Konstantin
        Christoph(er)
        Severin
        Frederik
        Domenik/Dominik

        Falls unser Kind ein Junge wird, steht Jonathan ganz oben auf der Liste. ☺️ tolle Wahl!
        Ich habe für Benjamin abgestimmt. Ansonsten würde mir dazu noch Samuel gefallen. Vincent mag ich vom Klang gar nicht, ist außerdem gerade so arg in Mode.

        Meine Brüder heißen Jonathan und Benjamin. Wäre ich ein Junge geworden, würde ich Alexander oder Leander heißen.
        Habe deshalb für Benjamin gestimmt und werfe die anderen beiden noch als Alternativen ein.

        Meine Favouriten zu Jonathan wären noch Konstantin oder Valentin.

Top Diskussionen anzeigen