Schwester für Lena

    • (1) 01.11.19 - 14:27

      Oh Mädels wir können uns nicht einigen. Lena bekommt eine Schwester und wir sind leider nicht einer Meinung. Mir würden soooooo viele gefallen. Mein Mann will eine Laura, ich eine Elisa. Aber keiner kann sich mit dem Namen vom anderen anfreunden. Jetzt haben wir nich diese zur Auswahl, was meint ihr? Die letzten Beiden wären nicht ganz so toll für meinen Mann...
      Haben noch max. 5 Wochen 🙈
      Liebe Grüße

      Anmelden und Abstimmen
      (4) 01.11.19 - 15:23

      Ich habe für Maya gestimmt, würde es allerdings unbedingt Maja schreiben. Mit y sieht es irgendwie nach Mayonnaise aus....

      Laura finde ich zu Lena so langweilig (ich glaube, das ist die meistgewählte Schwesternamenkombination überhaupt) und würde zu einem anderen Namen raten. Wie wäre es denn sonst noch mit Ella?

      • (5) 01.11.19 - 19:00

        Aber mit j heißt es sofort "Biene Maja".
        Ella gefällt meinem Mann leider garnicht, fände ich auch toll.

        • (6) 02.11.19 - 23:16

          Meine Maja wird mit j geschrieen... ist das schönere Schriftbild finde ich. Biene Maja ist sie bei diesem Namen eh, da Kinder nicht auf die Schreibweise achten. Muss aber dazu sagen das meine Tochter noch nie Biene Maja genannt wurde.

    (8) 01.11.19 - 17:05

    In meinem Ranking:

    NORA
    Rein klanglich wäre es mein Rang 2, passt aber m. E. am besten zur Schwester. Kurz, unkompliziert, "normal", anders genug#pro
    Der Name passt in jedes Alter und ist nicht zu weich.
    Den würde ich nehmen, die anderen finde ich alle (zur Schwester) nicht wirklich gut.

    MAJA
    Würde ich wenn mit J schreiben. Mein Rang 2, weil er, wie Lena ein eher weicher, häufiger Name ist, sich aber trotz dieser "Ähnlichkeit" gut genug unterscheidet. Anders als Lena empfinde ich diesen Namen aber nicht als zeitlos, sondern modern.
    Mir ist dieser Name allerdings zu kindlich. Ich kann mir darunter nur schwer einen Teenager oder Erwachsenen vorstellen, weshalb ich ihn nicht nehmen würde.

    MIA
    Mein Rang 3, weil er ebenfalls vom Stil her (weich, häufig) zu Lena passt, sich allerdings deutlich genug unterscheidet. Ich würde den Namen trotzdem nicht nehmen, weil er mir zu kurz und zu häufig ist, was sich durch Pia, Lia, Ria, etc. noch verstärkt. Wenn würde mir PIA besser gefallen.

    SINA
    Finde ich von diesen Namen eigentlich am schönsten, aber durch die na-Endung ist es mir zu ähnlich zu Lena, gerade weil die Namen so kurz sind.

    ROMY
    Der Name klingt mir zu sehr nach Spitzname und ist mir dadurch zu niedlich. Für einen Teenager (und ich bin mit einer zur Schule gegangen) und eine erwachsene Frau m. E. zu unseriös. ROMINA hingegen fände ich passender und durch die unterschiedliche Länge auch trotz na-Endung gut machbar zu Lena.

    • (9) 01.11.19 - 19:05

      Ja so ziemlich genauso seh ich das auch. Pia und Lia gibt es im engsten Freundeskreis schon (irgendwie fast nur Mädchen 😅).
      Wir sind halt eher von der kurz knapp und einfach Sorte 😅 hatte bei Lena schon lange überlegt, zum Glück kenn ich hier sonst keine einzige und habs nie bereut.
      Danke

      • (10) 01.11.19 - 20:50

        MIRA fällt mir spontan zu Mia noch ein. Auch selten, unkompliziert und passt zu Lena, ohne zu ähnlich zu sein.

        • (11) 01.11.19 - 21:44

          Ja♥️ genau den hab ich vorher meinem Mann auch noch vorgeschlagen, aber, 3x darfst du raten, es kam sofort ein "NE" 🤦‍♀️ oh man.... echt schwer mit dem. Emilia ist uns jetzt noch eingefallen. 😊

          • (12) 01.11.19 - 21:51

            Der ist auch schön. In den Charts zwar ganz vorne mit dabei, aber in meinem Umfeld echt selten. Emilie (mit i-e gesprochen) mag ich auch gerne, aber zu Lena finde ich Emilia passender.

(13) 01.11.19 - 17:12

Ich finde dass alle gut passen, bis auf Sina, den ich klanglich zu aehnlich finde. Ich wuerde mich vermutlich fuer Romy entscheiden, weil der nicht ganz so langweilig/haeufig ist wie z.B. Mia gerade :)

(14) 01.11.19 - 18:24

Hallo

Ich finde Lena toll und am besten passt für mich Nora dazu. Nicht zu ähnlich und wunderschön😍.

Romy: finde ich schrecklich
Sina: Ist mir schon fast zu ähnlich und mag ich jetzt nicht soo. Nina fände ich hingegen schön.
Mia: ist mir zu lasch und nichtssagend.
Maya: Mag ich, aber nur als Maja. Alternativ gefällt mir Anja zu Lena. Kenne ein solches Geschwisterpaar.

Laura finde ich sehr schön und mittlerweile nicht mehr so häufig. Zudem finde ich Laura und Lena schön zusammen und individuell. Ich kenne Geschwister welche Laura, Lena und Anja heissen. Mittlerweile 17, 11 und 9.

lg nic.ole.

  • (15) 01.11.19 - 19:08

    Nina geht leider auch nicht. Anja finde ich auch nicht schlecht 👍
    Vielleicht macht ja doch noch mein Mann das Rennen mit seiner Laura 🤦‍♀️

    Danke euch allen schon mal 😊

(16) 02.11.19 - 07:59

Ich kenne eine Nora und eine Lena, Schwester. Und finde die Namenskombi toll.
Deshalb hab ich auch für Nora gestimmt.

ich finde Laura zu Lena bischen langweilig.. nach meinem mann hätten wir auch eine laura bekommen. ich mag den namen, aber er war mir dann zu normal..
Elisa fänd ich auch besser. und von deiner umfrage würd ich Nora nehmen. der passt zu Lena und ist nicht zu ähnlich. ausserdem mag ich es wenn die anfangsbuchstaben verschieden sind.
Maya würd ich unbedingt so schreiben. gefällt mir vom schriftbild besser. ok, bin mich auch daran gewöhnt m, weil meine schwester so heisst :) meine schwiegermutter heisst eigentlich Maja mit j, sie schreibt sich aber einfach mit y 😆
statt Mia fänd ich Mira besser und statt Sina Nina. obwohl mir sina auch gefällt.

Top Diskussionen anzeigen