Wie findet ihr den Namen Lino?

    • (1) 03.11.19 - 13:53

      Hallo!#winke
      Ich bin heute zuverlässig auf den Namen Lino gestoßen.
      Eigentlich über Lio.

      Mich würde interessieren wie ihr den Namen findet?

      Gruss und Danke!

      Der Name ist nicht "schlimm", aber auch so gar nicht mein Geschmack.
      Finde ich ohne entsprechende Wurzeln unpassend. Außerdem ist er mir zu kurz und nichtssagend. Mir fehlt etwas Kraftvolles, Markantes, und zwischen Lina, Lio, Lion, Leon, Lena, Luna, Liam, Lian, etc. geht der Name m. E. ziemlich unter.
      Das sind Namen, wo ich das Kind sehe und nur noch weiß: "irgendwas mit L war's ..."
      Schöner fände ich LINUS oder TINO/TIMO.

      Huhu,
      mir wäre der Name zu weich. Das Kind wir ja mal erwachsen. Da kann ich mir einen Lino nicht vorstellen. Bei Linus als Alternative gefällt mir die Bedeutung "der Klagende" nicht. Klar die Bedeutung interessiert fast niemanden. Aber "der Klagende" finde ich dann doch etwas top much 😅

      Lg

      Ich finde den Namen schön.
      Der beste Freund meines Bruders heißt so (die Kinder haben alle italienische Namen mit 2 Silben). Einfach mal etwas anderes und trotzdem gut schreib- und sprechbar, ohne zu ausgefallen zu sein 😊

      Ich finde sowohl Lio als auch Lino überhaupt nicht schön. Beides wirkt nach Spitznamen und ist für einen Erwachsenen komplett unseriös.

      Ich kenne zwar die Werbung nicht, aber Lino wirkt auf mich sehr kindlich. Kein Name, den man als erwachsener Mann haben wollen würde.

Top Diskussionen anzeigen