💙VorschlĂ€ge Jungendoppelname💙

Huhu Ihr Lieben 😘
Haben gestern unser Outing bekommen..ein kleinen Jungen 💙

Suchen einen Namen der auch irgendwie mit dem Namen unserer Tochter sich schön anhört, gut harmoniert.
Unsere Tochter trĂ€gt den Namen 💞 Virginia Malia.
FĂŒr unseren Sohn hatte ich an Dean Lukes 💙 gedacht

Habt ihr noch andere VorschlĂ€ge fĂŒr einen Doppelname zu Dean ?

8

Mit Doppelnamen meist du als nur Erst- und Zweitname und keinen echten Doppelnamen?

Ich wĂŒrde mit englischen Namen in Deutschland ganz arg aufpassen. Virginia ist ja grad noch ok, aber Dean Lukes finde ich schon echt hart. Das kommt super unterschichtig und bildungsfern rĂŒber. Dean ist fĂŒr mich echt so wie Kevin, Justin, Jason...ordnet sich fĂŒr mich genau da ein, das sollte man tunlichst vermeiden. Lukes geht auch ganz ehrlich ĂŒberhaupt nicht. Das kommt so rĂŒber als sei es ein Tippfehler, Lucas springt man englisch so aus, aber die "Schreibweise" habe ich noch nie gesehen, das wirkt super erfunden und echt nicht vorteilhaft. In der Kombi ist das eigentlich ein Paradebeispiel fĂŒr Kevinismus. Kann euch nur raten euch da komplett neu zu orientieren und das mit reinen englischen Namen komplett zu lassen.

19

„Das kommt super unterschichtig und bildungsfern rĂŒber. “

Das passt ja, wenn man der Rechtschreibung und Grammatik der TE Beachtung schenkt... đŸ‘ŒđŸœ

28

Achja? Wieder jemand, der jegliche negative Kritik abwerten muss. Das geht dich noch rein gar nichts an, schreib lieber einen eigenen Kommentar.

Ich hab niemals gesagt, dass der Fragensteller bildungsfern sei. Ich habe nur gesagt, die Namen kommen extrem bildungsfern und unterschichtig rĂŒber. Lesen kannst du schon, oder? Das war ganz eindeutig so in meinem Kommentar geschrieben, immerhin haben es 15 andere Leute verstanden...du wohl nicht, aber sich dann wieder einmischen. Sowas muss man sagen, wenn jemand nach Meinungen frĂ€gt.

weitere Kommentare laden
1

Virginia ist sehr hĂŒbsch! 🙂

Dean ist nicht wirklich meine Richtung, aber sollte auch im deutschsprachigen Raum relativ unkompliziert funktionieren, da man ja James Dean, Dean Martin etc. kennt.
Habt ihr einen englischen Hintergrund?

Bei Lukes vermute ich jetzt mal einen Tippfehler - das sollte wahrscheinlich Lukas oder Luke heißen!?
Dean Lukas fÀnde ich vom Rhythmus harmonisch und auch praktisch, weil er dann doch eine deutsche Alternative hÀtte.
Dean Luke klingt in der Kombi aber gar nicht schön...

2

Evtl. auch Lucas, damit er vom Schriftbild her besser zu Dean passt...

3

Dankeschön :)

Nein ein Englischen Hintergrund haben wir nicht hatte den Namen mal gehört und fande ihn total schön irgendwie 😉
Und wegen Lukes nein hatte auch schon mit dem Gedanken Lucas/ Lukas gespielt aber dachte mir ich mache aus dem a einfach ein e ...
Spiele neben bei noch mit dem gedanken der Doppelnamen Dean Collin oder
Jemi Dean (Jamie) ausgesprochen manchmal eine Qual der Wahl 😂

weitere Kommentare laden
9

Alles nicht meins, aber ich finde Dean-Marcus ist auch nicht so schlecht.

10

Von Ideen wie "ich mache aus dem a einfach ein e" und generell von arg eingedeutschen Schreibweisen rate ich ganz ganz dringend ab #zitter#wolke Dean schreibst du ja auch nicht "Dien".. ;-) Sowas nimmt dem Namen seinen Charakter und wirkt auf eine peinliche Weise unwissend (so als wĂŒsste man nicht, wie der Name richtig geschrieben wird) #contra:-(#sorry

Nachdem ich deine Namensideen durchgelesen habe, schlage ich dir einfach mal die Kombi Colin Lucas vor, da ich finde, dass die Kombi ohne Zungenverknoten im Deutschen und Englischen funktioniert und fĂŒr mein Empfinden gut zur Schwester passen wĂŒrde.

13

Colin Lucas hört sich echt toll an :)

14

Dann nehmt den!!
Passt wirklich gut und kommt hierzulande mit Sicherheit besser an als Dean. 👍

15

Dean Thomas (engl. oder dt. gesprochen), dann hÀtte er wenigstens selbst die Wahl

Dean Lukas / Dean Lucas
Dean Marcus
Dean Jacob
Dean Robert
Dean Jason

Einfach mal einen Buchstaben verÀndern? #zitter
DU bustabierst nur bis zur Einschulung: ER buchstabiert sein LEBEN lang. Wenn er das GlĂŒck hat lange zu leben, buchstabiert er 80 Jahre lang und wird 80 Jahre lang gefragt, WARUM

Wenn schon ausgefallen, auffallend, dann doch bitte so, dass der Mensch, der damit sein Leben und seine Lebenszeit damit verbringen muss, nicht auch noch stÀndig buchstabieren muss.

Mein Name steht zwar in NamensbĂŒchern, aber die Buchstabierei und der bĂŒrokratische Aufwand, samt Papierverschwendung, wenn AntrĂ€ge noch mal korrigiert ausgedruckt werden mussten,
genervte Kollegen, weil ich bei Telefonaten viel Zeit fĂŒr die Buchstabiererei brauche - und dann noch Nachfragen kommen, warum....

das NERVT

Dein Kind wird um seiner selbst Willen Beachtung finden.
Das muss nicht durch einen "ich wollte was Besonderes" Namen verhunzt werden.

Auch bei Bewerbungen und co wird eher erst mal die Frage aufkommen, ob der Bewerber nicht mal in der Lage war, seinen eigenen Namen richtig zu schreiben!
Oder heißt der richtig so?

Oha, weit her kann es mit der Bildung der Eltern ja nicht gewesen sein. Wollten einen englischen Namen und wussten nicht, wie man ihn schreibt.
Bei gutem Bildungsabschluss kann das fĂŒr ihn von Vorteil sein: wow, der hat es trotz bildungsferner Eltern weit gebracht , der musste sich alles alleine erarbeiten.

Bei mittlerem Bildungsabschluss kann durchaus der Gedanke kommen: Apfel fÀllt nicht weit vom Stamm.
Wenn schon die Eltern nicht in der Lage waren den Namen richtig zu schreiben.


Der Name ist ein AushĂ€ngeschild fĂŒr den ersten Eindruck.
Besonderes bei Bewerbungen.

Man muss es da nicht als Eltern noch negativ forcieren.

16

Hallo

hier einmal meine Ideen dazu - von Dean "Lukes" wĂŒrde ich dringend abraten ob der komplett verquerten Schreibweise. Dann lieber den klassischen Lucas, kraftvoll, bodenstĂ€ndig .

Virginia Malia & Dean Constantin
Virginia Malia & Dean Christopher
Virginia Malia & Dean Vincent
Virginia Malia & Dean Frederick
Virginia Malia & Dean Christian
Virginia Malia & Dean Oliver
Virginia Malia & Dean Gregory
Virginia Malia & Dean Gideon
Virginia Malia & Dean Silas
Virginia Malia & Dean Timothy
Virginia Malia & Dean Michael
Virginia Malia & Dean Philipp
Virginia Malia & Dean Eliott
Virginia Malia & Dean Leander
Virginia Malia & Dean Andrew
Virginia Malia & Dean Alexander
Virginia Malia & Dean Richard
Virginia Malia & Dean Anthony
Virginia Malia & Dean William
Virginia Malia & Dean Arthur
Virginia Malia & Dean Aaron
Virginia Malia & Dean Ryan
Virginia Malia & Dean Joseph
Virginia Malia & Dean Benjamin
Virginia Malia & Dean Daniel (falls Euch das D.D. nicht stört)
Virginia Malia & Dean Raphael
Virginia Malia & Dean Gabriel
Virginia Malia & Dean Manuel
Virginia Malia & Dean Quentin
Virginia Malia & Dean Tobias
Virginia Malia & Dean Ruben / Rouven
Virginia Malia & Dean Simon



Vielleicht gefÀllt ja davon was?


LG

17

Wow ja das sind viele und vorallem auch schöne Namen dabei Danke dir da werden einige mit auf die Liste kommen :)

25

gern geschehen!

LG

18

Danke fĂŒr eure ganzen Nachrichten klar ist die Schreibweise auch das es richtig sein soll.. das ist mir bewusst aber ich hĂ€tte jetzt nicht so gerechnet das man halt aus Lukas kein Lukes hĂ€tte machen können .. aber ich meine dafĂŒr sind solche Foren ja da um nach Meinung zu fragen was wer wie denkt... ich hatte von anfang an ein Jungen GefĂŒhl und hatte mich auf den Namen Dean irgendwie eingeschossen weil ich den schön fand und nicht nur fand der Name ist defintiv immer noch mein Fav. Habe mich auch riesih gefreut das wir auch einen jungen nach einer Tochter bekommen..
Aber trotzdem Danke fĂŒr eure ganzen VorschlĂ€ge :)
Und auch ehrliche Meinungen!

21

Ich ĂŒberlege schon die ganze Zeit, ob vielleicht Dean Charles eine Option wĂ€re... was meinst du dazu?

Ich will dir Dean auch nicht ausreden, wenn dein Herz so daran hÀngt, aber such halt wirklich einen guten (möglichst seriösen, richtig geschriebenen) ZN dazu!

Was du halt auch nicht außer Acht lassen solltest, ist der Nachname. Ein Dean passt wohl nicht zu vielem Nicht-Englischen... Colin ist da vielleicht etwas anpassungsfĂ€higer.

20

Ich finde zu Virginia Malia passen Dean Lukes oder Jemi Dean gut.

Mein Geschmack ist das nicht und ich finde alle Namen schrÀg. Aber passen tut es zusammen, ist schon alles eine Richtung.

Ist es eigentlich Absicht, dass es wie Jungfrau Maria & James Dean klingt?

Was habt ihr denn fĂŒr einen Nachnamen?

22

Mit Nachnamen heißen wir Holland...
WĂ€re halt Virginia Malia Holland 💞
Und mein Mann findet den Namen Jason ja so toll und wĂŒrde gern Jason Dean Holland nehmen finde ich jetzt auch nicht so schlecht ... đŸ€·â€â™€ïžđŸ˜…

23

Ok, zu Holland klingt ein englischer Vorname ja gar nicht so ĂŒbel, da seid ihr gegenĂŒber vielen anderen Nachnamen tatsĂ€chlich im Vorteil. 😁

Aber es ist halt schon so, dass bei Vornamen wie Jason Dean schnell mal ein gewisses Klischee vor dem inneren Auge auftaucht... die Frage ist halt, ob ihr das bedienen wollt...

weitere Kommentare laden
26

Dean Lukes schaut auch fĂŒr mich nach Hartz iv aus. Dean in Amerika ist vielleicht ganz nett, aber Ich finde Dean fĂŒr hier ist ein zu TV lastiger Name.

Ganz ehrlich: Ich wĂŒrde es lassen und neu suchen. Besonders gut und schön....aber wenn besonders, dann positiv besonders.