Ein zweites MĂ€dchen 👧 Schwester fĂŒr Mila

Hallo :-)

Wir haben heute erfahren, dass auch unser zweites Wunder ein MĂ€dchen ist.

Wir tun uns was Namen angeht extrem schwer. Ein Junge wÀre allerdings noch Schwerer geworden. :D

Meinem Mann gefallen viele Namen nicht.

Unsere erste Tochter heißt Mila. Da waren wir uns recht schnell einig.

Nun stehen eig nur noch Ella und Fiona zur Auswahl.

Wir tendieren eig beide eher ein bisschen mehr zu Ella. Eine Entscheidung ist allerdings noch lange nicht gefallen.

Gerne auch andere VorschlĂ€ge. :-) ich selbst heiße Julia.

GrĂŒĂŸe

?

Mila und Ella sind mir zu Àhnlich.
Fiona passt und ist trotzdem anders:-)
Ich werfe mal Elena in den Raum. Denn finde ich nicht so Àhnlich zu Mila.

Habe fĂŒr Ella gestimmt, weil ich Fiona nicht mag, auch nicht zu Mila. Aber eigentlich ist mir Ella zu Ă€hnlich zu Mila. Vielleicht:

Enya
Juna
Xenia
Lenja
Tara
Cora
Nova
Valea
Elea
Luna

Hey :)

Mila finde ich sehr toll! Gleiches gilt fĂŒr Fiona. Sind 2 meiner Lieblingsnamen. Deshalb geht meine Stimme ganz klar an Fiona.
Ella mag ich ohnehin nicht sonderlich. Ist fĂŒr mich eher eine AbkĂŒrzung als ein vollwertiger Name.
Aber ganz abgesehen davon, zu Mila gefÀllt mir Ella nicht. Fiona finde ich da wesentlich stimmiger.

LG

Hi

Ella ist ein sehr sehr schöner Name, aber irgendwie durch das la am Ende zu Àhnlich.
Aber wie oft ruft man immer alle hintereinander đŸ€·đŸ»â€â™€ïž
Fiona passt gut, auch nicht ganz so klassisch, trotzdem schön.

Mila & Ellie fĂ€nde ich schön 🙂

Alles Gute
Lilly

Fiona... weil nicht so hĂ€ufig wie Ella . Eigentlich fand ich Fiona nie spannend, aber mit der Freundin meiner Tochter schlich sich der Name immer mehr in meinen Kopf. Mittlerweile finde ich ihn richtig toll 😊

Fiona đŸ„° und Mila đŸ„° finde ich sehr stimmig.
Mila und Ella weniger.

Ich finde Ella ganz toll 😊

Mila hÀtte ich mein Kind genannt,wenn es ein MÀdel wÀre, super schön:) oder auch

Ida
Ylvie
Frida
Carlotta
Mara