Mädchenname Türkisch/Deutsch

Hallo zusammen,

ich habe schon lange einen Favoritennamen für eine Tochter, aber irgendwie kenne ich absolut niemanden mit diesem Namen.

Daher meine Frage an die (türkischen) User:
Hat das einen Grund? Wird der Name mit etwas oder jemand Negativem verbunden? Übersehe ich etwas offensichtliches?

Ich will keine persönlichen Meinungen von wegen mir persönlich gefällt er einfach nicht. MIR gefällt der Name nämlich. Ich habe nur Angst, dass es eine Art türkische Hannelore oder was politisches ist.

Vielen Dank euch allen.

Der Name ist übrigens „Feyza“

Der Name gefällt mir sehr gut, vor allem, weil man ihn gar nicht falsch aussprechen kann.

1

Fai-sa
Fai-tsa
Fai-ßa
Fäi-sa
Fäi-tsa
Fäi-ßa

Ich persönlich würde Fäi-sa sprechen aber wäre mir total unsicher was die Aussprache angeht. Ähnlich wie beim Namen Freya (Frai-a/Fräi-a), nur dass das z zusätzlich kompliziert ist.

5

Genau so hab ich es mir gedacht: Fäisa👍

2

Ich bin keine Türkin und kann nicht sagen, ob der Name negativ behaftet sein könnte, ABER ich hatte in der Berufsschule eine ganz nette, hübsche und aus gutem Hause stammende Feyza (sprich Fäisa) und finde den Name übrigens auch schön

3

Ich kann inhaltlich nichts beitragen, aber danke für den großartigen Lacher, den du mir mit „türkische Hannelore“ beschert hast. 😂

4

Ich persönlich kenne zu dem Namen nichts negatives,

in meiner Türkischen Lieblings Serien heißt ein junges hübsches Mädchen so ;)