💙 Jungenname 💙 verunsichert

Hallo ihr Lieben,

Wir bekommen im Oktober unser zweites Wunder. Der Name stand eigentlich schon von Anfang an fest, er soll Leonard heißen. Jetzt bin ich mir unsicher kann noch nicht mal genau sagen warum. Jetzt geht mir der Name Jonas nicht aus dem Kopf.
Die große Schwester heißt Marleen.
Was findet ihr schöner/passender?
Liebe GrĂŒĂŸe
Trudi

Was gefÀllt euch besser

Anmelden und Abstimmen
1

Also wenn euch leonard gefĂ€llt, mĂŒsst ihr euch da wenig den Kopf zerbrechen. Ich finde den Namen gut vergebbar. Ich persönlich finde aber jonas schöner. Den Namen mag ich einfach!

2

Jonas wÀre mir zu hÀufig und und fast schon zu langweilig.
Ich mag es wie man Leonard abkĂŒrzen kann 😊 darum: Leonard đŸ‘đŸ»

3

Beides ganz normale vergebbare Namen, aber Jonas habe ich in den letzten 20
Jahren so hĂ€ufig gehört, dass es mir in der Summe etwas viel geworden ist. Daher wĂ€re ich eher fĂŒr Leonard. "Nur" Leo mag ich aber am liebsten.

4

Hallöchen,

beide Namen stehen auch auf unserer Liste <3 wir können uns auch nicht entscheiden:-D Aber ich geben den anderen recht, Jonas ist deutlich öfter zu hören als Leonard...aber egal fĂŒr welchen Namen ihr euch entscheidet, ihr werdet nichts falsch machen ;-)

Liebe GrĂŒĂŸe
Sanneo

5

Jonas ist mir persönlich zu weich. Leonard hingegen gefÀllt mir sehr!
Zur Schwester finde ich beide gleichermaßen passend.

6

Beide sind vergebbar.

Jonas kann ich nicht mehr hören, wir haben mehrere in der Straße. Und das, obwohl ich schlichte, klassische Namen mag.

Daher bin ich klar fĂŒr Leonard- auch klassisch und wohlklingend, aber etwas seltener und damit viel aussagekrĂ€ftiger.

7

Danke fĂŒr eure vielen Antworten. Ihr habt Recht Jonas ist wirklich hĂ€ufiger. Es wird ein Leonard werden đŸ„°

8

ich finde LEONARD besonders zu MARLEEN super harmonisch. letztlich musst du auf dein gefĂŒhl hören, wenn der kleine da ist & du ihn anschaust :-)

9

Da ich selber einen Jonas habe... wĂŒrde ich den Namen auch wieder wĂ€hlen. 😍