Welchen weiblichen Vornamen

Welchen Vornamen findet ihr am schönsten?

Welchen Vornamen findet ihr am schönsten?

Anmelden und Abstimmen
1

Elea, aber ohne h 😉

LG

11

Hier schließe ich mich an.

2

Eleah. Sieht mega schön geschrieben aus, hat den schönsten Klang und ist definitiv nicht so mainstream wie Emilia

3

Elea ohne das unnötige H ist schön, Emilia auch in Ordnung (bisschen ausgelutscht). Abraten würde ich von Isla, wenn du eine falsche Aussprache mit Kommentaren wie "Ach, wie Isla Moos Hustenbonbons?" vermeiden willst.

5

Da schließe ich mich Wort für Wort an!

4

Eleah klingt wie " Eh Lea" oder " Eh leer" und ist überhaupt nicht mein Fall.

6

Emilia, immer wieder schön #pro:-)
Eleah - das h ist überflüssig, aber abgesehen davon fehlen mir ein paar klangvolle, markante Konsonaten. Ideen: Elena, Eliana, Elinara, Eliane, Eleanor...
Isla: mmmh, Is-la find ich jetzt nicht so wirklich toll, klingt wie ein abgeschnittenes Island #gruebe#sorryl Englisch ausgesprochen (wie zB Isla Fisher) gefällt mir Isla ganz gut, aber dann würde ich den Namen einfach direkt Aila schreiben..

7

Bei Isla wäre ich auch unsicher in der Aussprache.

Is-la wie Island oder Aila

8

Hallo,

Elea kenne ich nur in dieser Schreibweise, finde ihn aber nicht so toll, weil ich da immer an „geht eh Lea“ oder solche Kombinationen denken muss.

Emilia ist hübsch, wenn auch gerade sehr häufig, aber damit kann man nix falsch machen.

Bei Isla bin ich mir nicht sicher ob der Name immer richtig ausgesprochen bzw. geschrieben wird.

Lg

9

weder noch...

Bei Begründungen schließe ich mich den anderen an.

Wie wäre es z.B. mit

Timea
Amalia
Marie/Maria (letzteres finde ich irgendwie richtig gut - hört man selten und ist wunderbar klassisch).

10

Eindeutig Emilia. Der Name ist zwar stark in Mode, aber trotzdem sehr schön. Eleah finde ich mit dem h am Ende echt furchtbar! Einfach nur Elea ist viel besser. Isla mag ich gar nicht, ist für mich sehr fremd und klingt nicht wirklich nach Name.