Wie kann man den Namen vom Kind bei einer Babyparty verkünden?

Hi.

Am Samstag bekommen wir eine Babyparty geschenkt. An dem Tag wollen wir den Namen unseres Babys verkünden. Habt ihr Ideen wie wir das anstellen könnten? Einfach nur zu sagen finden wir langweilig.

4

Wie viele Gäste sind es denn und wie lang ist der Name?

-Jeder Gast bekommt einen Buchstaben und dann muss der Name zusammen gesetzt werden. Sind es mehr Gäste könnte man auch Gruppen bilden und das Gewinnerteam erhält zB jeder ein Gläschen.
-Man backt Glückskekse die alle gleichzeitig öffnen
-Dein Mann/Partner hat auf seinem Bauch "Papa von ..." stehen und lüftet mal so nebenbei sein Shirt. Alternativ lasst ihr es auf ein Shirt drucken. Vorne "Papa bzw Mama von..." und auf der Rückseite steht der Name. Ihr habt am Anfang erstmal eine Jacke drüber und irgendwann "Ihr fragt euch sicherlich was es mit den Shirts auf sich hat..." und dann lüftet ihr das Geheimnis

5

Die erste und letzte Idee hatte ich für unsere Babyparty auch geplant... Aber dank Corona bekomme ich keinen Saal und bei uns ist Baustelle😢

7

Wie schade. Könnte man höchstens die Leute einzeln besuchen und die Shirt-Idee umsetzen

6

Ich glaube ich lebe in einer anderen Welt, in der nicht alles eine Mega-Sensation sein muss 😉
Macht das mit dem Luftballon und fertig, wenn euch das zu langweilig ist einfach den Namen zu nennen.
Findet die babyparty bei euch vor oder nach der Geburt statt? Vor der Geburt würde ich den Namen gar nicht verraten....
LG

1

Vielleicht auf einem Ballon groß drauf schreiben und den in einem großen Karton verpacken.
Oder auf eine Torte schreiben.

2

Oder ihr nehmt so Schokoriegel schreibt auf jeden einen Namen drauf mit dem Zusatz vielleicht

Also

Vielleicht Leon
Vielleicht Philip
Vielleicht Emma etc

Und und bei einem einzigen ist dann der richtige Name drauf

3

falls es einen besonderen "ehrengast" gibt wie großeltern, urgroßeltern oder jemand bestimmtes, könnte die personen einen keks öffnen und der name steht auf einem zettel drin & wird dann gezeigt.
sonst einen ballon mit helium füllen und den namen drauf, dann könnt ihr ihn aus einem großen karton "hochsteigen" lassen und alle schauen gebannt nach oben :-D das stell ich mir witzig vor

8

VOR der Geburt würde ich den Name niemals verraten.
Finde es ohnehin sehr komisch wenn man aus allem so ein riesen Trara macht. Seid ihr Youtuber? Nimm es mir nicht übel, euer Kind ist eine riesen grosse Sache für euch. Aber eben für EUCH und manche Dinge sind auch echt ganz schön wenn man den Zauber für sich privat behält - meine Meinung :)

9

Ich würde den Namen nicht vor der Geburt nennen!

Ich glaub ihr habt da irgendwie zu romantische Erwartungen, was meinst Du wie die Leute reagieren?

Wenn nicht, macht ein Rästel und man muss dann gewisse Buchstaben der Lösung nehmen und den Namen zusammensetzen.

10

Danke für eure Ideen. Wir werden das mit dem T-shirt machen.

11

Wir haben unseren Eltern Scrabble-Steine mit den Buchstaben a, e, i, l, m, n gegeben und sie mussten dann den Name herausfinden. Das war für uns ziemlich amüsant, weil sie Melina gelegt haben und dann ewig gegrübelt haben, was es stattdessen sein könnte, bevor sie auf Milena gekommen sind.
Für unser Zwillingsmädchen hat mein Mann sich verplappert😆 Beim Zwillingsjunge haben wir uns noch nicht entschieden, was wir machen. Wir sehen unsere Eltern leider vor der Geburt nicht mehr, also muss es skype-konform sein.