Mädchennamen ohne A am Ende

Hallo zusammen,

für ein Mädchen sind wir auf der Suche nach einem Mädchennamen ohne A am Ende. Da dies nicht so toll zum Zweitnamen (Erika -nach der Oma) klingen würde.

Leider sind wir etwas planlos. Welche Ideen habt ihr?

Ciao JO

1

Lilly
Ellie
Marlene
Nele
June
Pauline
Emmi
Romy
Isabell
Ennie
Luise
Merle
Liv
Josephine
Helene
Jule
Anni
Sophie
Leonie
Julie
Leni
Charlotte
Amelie

2

Malou
Anouk
Noemi
Hermine
Leonore
Helen
Lou
Anne
Lilian
Adele
Jade

3

Hermine
Josephine
Florentine
Marie
Marlene
Sophie
Mathilde
Ellen
Helen
Leni
Isabell
Mareike
Marielle
Ylvie
Lucie
Helene
Juliane
Friederike
Romy
Henriette
Henrike
Malinde
Evelin
Valerie
Hedi
Fritzi
Grete
Dorothee
Liliane
Liv
Linn
Käthe
Elise
Rieke
Janne
Elin
Elouise
Eleni
Elisabeth
Frauke
Lisbeth
Rahel
Judith
Karolin
Karoline
Miriam
Antje

Wobei ich eigentlich nicht zwangsläufig Namen mit a schlecht zu Erika finde.
Johanna Erika oder andere dreisilbige finde ich total okay.

4

ich finde mädchennamen ohne a am ende meistens recht stark und schön, die gefallen mir häufig sehr gut:

Anouk
Aimée
Elinor Elenor Leonore
Ellen
Feline
Cleo
Juno
Helen
Lilian
Lynn
Liz Liv
Manou Malou
Manon
Maivi
Maren
Maxine
Quinn
Ruby
Zoë

5

Auf unsrer (etwas nordisch angehauchten) Liste standen:
Liv
Linn
Elise
Mari
Ylvie

6

Ester
Lilith
Miriam
Marie
Marielle
Sophie
Judith
Felicitas
Elinor
Florentine
Luise
Pauline
Josefine
Lotte
Lisanne
Berenike
Nike
Beatrice
Liv
Noemi
Helene
Eleni
Helen
Marlene
Friederike
Estelle
Maite
Kerstin
Denise
Anouk
Anaïs
Charlotte
Malin
Polly
Nele
Merle
Eloise
Isabel
Arwen
Juno

7

💗 Marie
💗 Vivien
💗 Lucy
💗 Hannah
💗 Elise
💗 Celine
💗 Jule
💗 Sophie
💗 Annabelle
💗 Josephine
💗 Pauline
💗 Leni
💗 Amy
💗 Gabriele
💗 Kim
💗 Liv
💗 Sue
💗 Zoé
💗 Luise
💗 Lilly
💗 Amelie
💗 Jasmin
💗 Isabell
💗 Ariane
💗 Lotte
💗 Henriette
💗 Lori
💗 Ines

8

Ein a am Ende finde ich ja eigentlich weniger störend.
Ein e am Ende dagegen schon, das holpert viel mehr mit dem E von Erika.
Malin
Mailin
Solveig
Jorun
Yael
Berit
Marit
Merrit
Ingrid
Miriam
Judith
Anouk
Annick
Esther
Soley
Marei
Amrei
Marnie
Annelie
Isalie
Coralie
Valerie
Sophie
Luzie

9

Ester/Esther fiel mir bei der Überschrift ein. Zu Erika hoppelt es etwas.

Erika ist super #verliebt

Iris, Jasmin finde ich zu blumig zu Erika.
Schwierig. Die meisten fallen mir mit -e ein. Das holpert dann auch. Meike, Mareike, Heike, Wiebke, Mathilde, Frauke, Therese.... auf -i endend holpert auch irgendwie, da es zwei Vokale sind.

Miriam
Helen (Helene ist mit e doppelt, Helena Erika würde sich gut anhören, trotz des -a)
Florentine (ohne e gesprochen)
Evelyn (doppel E-)

Caroline / Carolyn Erika #verliebt


Bei allen Namen, die mir spontan einfallen, klingen -a /-ia endende zu Erika am flüssigsten.

Helena Erika
Theresa Erika
Katharina Erika
...

Das E bei Erika spreche ich übrigens eher etwas länger aus. Eerika. Nicht Ärrika (engl.)
Daher finde ich eine flotte "Hellenna" super dazu

10

Caroline
Marlene
Mathilde
Grit
Marie
Jette
Merle
Charlotte
Henriette
Christin
Miriam
Marion
Rieke
Frederike
Stine
Pauline
Marthe
Svantje
Anne
Neele
Janne
Esther
Ines
Inken
Leevke
Simone
Jantje
Elise
Elisabeth
Bente
Kathrin
Karin
Jasmin
Susanne
Maike
Lisbeth
Marieke
Marlies
Tomke
Gabriele
Nathalie
Helene
Stephanie