Mädchenname- Wir verzweifeln!

Hallo ihr Lieben

Wahrscheinlich denkt sich nun die eine oder andere: die spinnt! #kratz

Wir wissen noch nicht was es wird #huepf dennoch hätten wir gerne für beide bereits einen Namen:-D. Den Namen für den Jungen hatten wir sofort aber beim Mädchen machen wir es uns sooo schwer. Wir haben 3 Namen, bei denen wir uns einigermassen einig sind aber irgendwie hats einfach noch nicht so richtig gefunkt.

Das ist unsere bisherige Auswahl:
Leandra
Luana
Sophia

Was meint ihr zu diesen Namen? Schön wäre ein italienischer Name. Der sollte aber nicht 'zu alt' sein aber auch nicht hyper modern. Wisst ihr wie ich meine? #klatsch

Ich weiss, dass wir zuerst mal abwarten sollten, was es nun wird aber ich studier stäääändig nur an diesem Mädchennamen rum weil es mich nervt, dass wir beim Jungen sofort einen gefunden haben und beim Mädchen eben nicht #schmoll

Vielleicht habt ihr ja sonst noch Vorschläge die in unser 'Genre' reinpassen würden #verliebt

Ich bin gespannt.

Liebe Grüsse
Sunny

1

Huhu,
Ich kann dich voll verstehen, wir haben auch schon einen Namen - sowohl für ein Mädchen als auch für einen Jungen - obwohl wir noch nicht wissen, was es wird. Für mich ist das einfach entspannter 😂

Bei deinen Namen, die ihr als Ideen gepostet habt, würde mir spontan noch Lucia einfallen. Ist Luana oder Leandra ein bisschen ähnlich und durchaus auch italienisch.
Luna mag ich auch noch, aber das ist ja eher ne italienische Vokabel.

5

Danke für deine Antwort. Lucia heisst die werdende Oma :D Vielleicht könnte dieser jedoch als Zweitnamen in Frage kommen. Jetzt hast du mich auf eine weitere Idee gebracht.. aber jetzt passen ja unsere Namen gar nicht mehr dazu #rofl ach herjee :-p

26

Okay, wenn die werdende Oma so heißt, ist das wirklich eher was für einen Zweitnamen 😂
Das Gute ist, auch wenn du gerade verzweifelst: Ihr habt noch Zeit ❤️ Das ist bspw. Genau der Grund, warum mein Mann und ich so früh mit der Namenssuche angefangen haben - damit wir zeittechnisch keine Probleme bekommen.

Chiara ist sonst noch italienischer Name, den ich mag =) oder Carlotta, eventuell auch Teresa?

2

LEANDRA finde ich toll und wäre meine erste Wahl.

LUANA ist auch nicht schlecht. Mir persönlich vom Klang her etwas zu vokalhaltig, ich mag es etwas "knackiger" lieber.

SOPHIA wäre ja nicht die die italienische Schreibweise, die wäre Sofia. Ich finde den Namen ganz nett, aber seit einigen Jahren viel zu häufig.

Wie wäre es mit
Ilenia
Franca
Ricarda
Letizia
?? ?

6

Danke für deine Antwort #herzlich

Leandra ist bisher auch unsere erste Wahl aber wie gesagt ist irgendwie einfach der Funke noch nicht ganz übergesprungen. Dieses: 'das ist er!!' fehlt mir einfach irgendwie.
Ilenia hört sich auch sehr schön an. Vorhin habe ich hier im Forum 'Elenia' gelesen und dachte mir 'der ist auch noch schön' .. aber Ilenia ist noch schöner. Noelia ist mir auch noch in den Sinn gekommen.. Ach Gott #gruebel

3

Hallo,
also ich finde alle 3 Namen schön.
Mein Favorit der 3 ist Sophia. Ein klassischer Name, der glaube ich nie wirklich aus der Mode kommt. Aber die italienische Schreibweise wäre, soweit ich weiß, "Sofia". Da die Tochter meines Schwagers Sophie heißt, war er bei uns leider raus.
Leandra klingt für mich etwas zu "hart" - Das hängt aber natürlich auch vom Nachnamen ab.
Luana ist aktuell in unserer Region ein Trendname, zusammen mit Luna, Yuna/Juna etc. Du hattest ja geschrieben, dass er nicht so "hyper modern" sein sollte, aber das kann in deiner Region natürlich ganz anders aussehen.
In meinem verzweifelten Post von gestern "Auswahl Mädchenname" habe ich meine drei Favoriten gepostet :D Wir konnten uns bisher einfach auch nicht festlegen!
Da ich italienische Wurzeln habe, sind sie alle italienisch, aber ich weiß nicht, ob sie auch deinen Geschmack treffen (Emilia, Mariella, Giulia). Würde mich auch über deine Meinung freuen.

10

Huhu
Danke für deine liebe Antwort :)

Ihr habt natürlich Recht betreffend der Schreibweise von Sophia/Sofia aber mir gefällt es mit 'ph' einfach besser :-) auch wenn es nicht ganz italienisch ist :-D

Bei Leandra hat du Recht. Die Abkürzung wäre dann 'Lea' aber auch das hört sich irgendwie hart an..obwohl es eigentlich mein Favorit ist. Du siehst.. ich bin verwirrt.

Juna haben wir uns auch schon überlegt aber das gibt es echt schon viel und wurde zum Trend.

Guilia stand auch schon bei uns auf der Liste und ist ein sehr sher schöner Name. Meiner Meinung nach ist es jedoch ein Name der zu einer erwachsenen Frau passt, aber nicht zu einem Kind. Ich bin da ziemlich speziell und kompliziert #rofl

Mariella wäre für mich zu 'altmodisch' und auch zu lang. Das kommt aber auch noch auf den Nachnamen drauf an. Wenn dieser kurz und knackig ist, dass würde es widerrum passen :)

Emilia finde ich sehr schön und wäre bei deiner Auswahl mein Favorit. Da mein Patenkind so heisst, kommt das für uns leider nicht in Frage.

21

Bei uns wird Leandra in der Regel mit Lê, Lelê oder Nandra abgekürzt. Ich hab auch schon Dá oder Dadá gehört, es muss also nicht Lea sein😏

4

Allegra
Livia
Belinda
Paloma
Mirabella
Orsina
Luciana
Giuseppina
Giulia

7

Leandra ist wunderschön und hier mein absoluter Favorit...
Luana wäre an zweiter Stelle, flasht mich jetzt aber nicht so.
Sophia mag ich überhaupt nicht. Leider ein, in meinen Augen, nichtssagender Name, der total ausgelutscht ist. Sorry.....

Als Vorschlag für euch hätte ich Fiorella. Ein älterer italienischer Name, der aber nicht so alt klingt.
Die Fiorella, die ich kenne, ist Ende 20er...

11

Vielen Dank für deine Meinung. #herzlich

Leandra ist auch unser Favorit aber irgendwie hats noch nicht so richtig gefunkt .. vielleicht muss es das auch gar nicht..

Fiorella mag ich jetzt nicht so. Aber Fiona fände ich jetz auch noch hübsch #gruebel

8

Hallo,

Mein Favorit von euren Namen ist Luana.
Sophia ist mir etwas zu häufig und mit Leandra kann ich einfach nichts anfangen.

Weitere Vorschläge:

Stella
Cecilia
Valeria
Aurora
Margarita
Alia
Aurelia
Ilaria
Filippa
Alba
Carla

Lg

9

Außerdem sind mir noch ...

Antonia
Olivia
Carlotta
Amalia
Carolina

... eingefallen

Lg

12

Vielen Dank für deine tollen Vorschläge #herzlich

Aurelia ist wunderschön aber passt irgendwie nicht zum Nachnamen.
Amalia ist seehr schön. Muss ich mir gleich notiern und heute Abend meinem Mann sagen. Dem platzt schon fast der Kopf wegen mir #rofl

13

Hallo,

mir gefällt von deiner Auswahl LEANDRA am Besten. Aber das gewisse Etwas fehlt mir noch bei dem Namen... Luana: kenne ich (leider) ein Problemkind mit dem Namen, also ist der für mich gebrandmarkt. Sophia gefällt mir auch, würde ihn aber tendenziell eher als Zweitname sehen.

Ich kenne persönlich bzw. über Bekannte noch folgende Italienerinnen mit den Namen:

Marcella, Sienna, Francesca, Serena.

Die finde ich allesamt sehr schön - manche sehr weich, Francesca von der italien. Aussprache her sehr feurig, mMn.

Viel Erfolg bei Eurer Suche! :-)

14

wie wären denn die jungennamen? dann kann man die richtung besser einschätzen :-)

15

Der Jungenname ist kurz und knapp 'Luca' .. mit Betonung auf das 'U' also quasi Luuca :)

28

da wäre mir direkt LIA eingefallen. sehr international, auch unkompliziert & schön :-)

16

Mein Favorit ist Leandra.
Luana ist nicht mein Geschmack und Sophia wäre mir zu häufig.

Spontan ist mir Allegra eingefallen. Den Namen find ich so toll, wenn er zum Nachnamen passen würde, wäre er bei uns sicher weit vorne im Rennen gewesen 😊

35

Danke für deine Antwort. Allegra heisst bei uns in der Schweiz ein Mineralwasser #rofl
Aber es ist ein wirklich schöner Name. #herzlich