Arjen

Wie gefällt euch der niederländische Jungennamen Arjen?
Glaubt ihr, der Name müsste in Deutschland oft buchstabiert werden oder gäbe es negative Assoziationen, die ich vielleicht nicht auf dem Schirm habe?

Das Kind hat einen entsprechenden Familienhintergrund, wird aber deutschsprachig erzogen und bekommt einen eindeutig deutschen Nachnamen.

Arjen...

Anmelden und Abstimmen
1

Ich denke als erstes an den Fußballer obwohl ich mit Fußball eigentlich nichts am Hut habe. Finde den Namen durchaus verggebbar wenn er auch nicht so ganz meinen Geschmack trifft. Ich glaube nicht dass der Name groß Probleme macht und finde ihn auch gut zu einem deutschen Nachnamen verggebbar wenn der vielleicht nicht unbedingt Müller Maier Schmidt ist aber auch da ist es machbar.

2

Ich bin auch halbe Niederländerin und finde den Namen toll. Robben ist zwar nicht die schönste Assoziation dazu, weil er oft einfach nicht ganz fairen Fußball spielte, aber gerade wegen seiner Bekanntheit, glaube ich nicht, dass er hier in Deutschland nicht populär wäre.
Ich gucke wirklich nur Nationalspiele (EM, WM) und kenne Arjen Robben trotzdem sehr gut, bzw habe seine Spielweise noch sehr gut in Erinnerung.....
Dennoch find ich, dass Arjen ein sehr schöner und klassischer niederländischer Name ist, mit dem man nur selten was falsch machen kann.

3

Ich glaube, dass man den Namen hier schon recht oft buchstabieren und mit Rückfragen "wie ist der Name noch?! " rechnen muss.
Mir persönlich gefällt er vom Klang nicht ganz so gut. Aber wenn einen das buchstabieren nicht stört, finde ich ihn durchaus vergebbar!

4

Ich denke ganz klar an Arjen Robben, weil ich sonst noch nie von einem weiteren Namensträger gehört habe.
Der Name ist eigentlich unkompliziert, finde ich. Gesprochen wie geschrieben.

5

Meine einzige Assoziation dazu ist Arjen Robben.
Aber dadurch ist der Name eindeutig.

6

"Gäbe es negative Assoziationen, die ich vielleicht nicht auf dem Schirm habe?"
Für mich schon. Arjen Robben. Ich mag ihn einfach nicht🙊
Aber es finden sich bestimmt auch welche, für die das eine positive Assoziation ist😅

7

Hallo,

ich denke, er wird nicht oft buchstabiert werden müssen. Ist doch relativ eindeutig, Ar-jen...

Mir persönlich gefällt er sehr (!) gut, ist eigentlich neben Maarten mein heimlicher niederländischer Lieblingsname. :-)

Einzige Assoziation: Robben. Für mich eher positiv, erinnere mich an ein paar witzige „Flugeinlagen“ - obwohl ich wirklich kaum Fußball kucke.....

LG

8

Ich find ihn gut. Natürlich denke ich auch direkt an Robben und das wird wohl auch außerhalb des Forums bei vielen so sein. Aber vielleicht ist es dadurch einigen klar, wie es geschrieben wird.

9

ich denke direkt an den fußballer, aber es gibt schlimmeres :-D ich denke schon, dass er buchstabiert werden müsste (wie die allermeisten namen, die nicht top20 sind), aber das finde ich nicht schlimm. assoziationen wären für mich positiv, ein aufgeweckter junge :-)